bwin App im Test: Wir haben die iOS- & Android-App mit Blick auf mobiles Wetten per iPhone7iPad unter die Lupe genommen

bwinbwin hat sich mittlerweile auf der ganzen Welt als renommierter Buchmacher einen Namen gemacht. Der Buchmacher gilt als einer der ersten, der das Sportwetten-Angebot im Internet revolutionierte. Heute hat sich bwin vollständig auf das Online-Angebot verlagert. Neben einem enorm breiten Wettangebot können Kunden hier unter anderem auch Live-Streams von Sportveranstaltungen anschauen. Da bleibt eine Teilnahme in unserem Wettanbieter Vergleich natürlich nicht aus. Gleichzeitig haben wir auch die bwin App für iPhone und die bwin App für Android mal genauer untersucht und teilen im Folgenden unsere Erfahrungen mit.

 

Vorteile und Nachteile der bwin App

  • Großes Wettangebot
  • Live-Streams und Live-Kommentar
  • Bonus-Programm
  • Kein Chat mit dem Support möglich
  • Teilweise zögerliche Auszahlungsdauer

Weiter zu bwin und 100€ Bonus einlösen

Eigenschaften der bwin App

Der bwin Mobile App eilt natürlich dank des großen Namens ein gewisser Ruf voraus. Das Unternehmen weiß aber durchaus wie man punktet, denn die bwin App steht sowohl als Download für iPhone und Android, als auch als HTML-Version zur Verfügung.

Erstnutzung der bwin App

Neben der Download-Variante der bwin Mobile App für iPad, iPhone oder Android stellt bwin seinen Kunden auch eine HTML-Variante des Wettangebots zur Verfügung. Überzeugen können in unserem Vergleich der Wettanbieter Apps alle drei Varianten. Der Aufruf des mobilen Angebots klappt binnen weniger Augenblicke und verläuft fehlerfrei. Der Download der bwin App kann allerdings genauso schnell durchgeführt werden. Bei der Benutzung überzeugt die App durch ihre intuitive, userfreundliche Gestaltung. Selbst wenn man erst wenige Minuten im Besitz der App ist, so sind alle Funktionen einleuchtend und werden niemanden überfordern. Die einzelnen Funktionen selbst sind gut und schlüssig angeordnet und lassen eigentlich keinerlei Fragen offen.

Fazit: bwin offeriert seinen Kunden das mobile Wettangebot für jedes mobile Endgerät. Der Aufbau und die Struktur der App und der HTML-Version konnten uns überzeugen.

Mobiles Wettangebot & Bonus bei bwin

In unserem großen Buchmacher Test überzeugt bwin durch ein großes Wettangebot. Für alle mobilen Nutzer gibt es gute Nachrichten, denn exakt dieses ist auch in den Apps und in der HTML-Version der Apps präsent. Insgesamt werden pro Tag mehr als 30.000 Wetten angeboten. Darunter sind auch zahlreiche Unterhaltungs-Wetten wie etwa auf den Grand Prix oder „Schlag den Raab“. Wird die Download-Variante der App verwendet, so kann bei einigen Ereignissen auch ein Live-Stream und Live-Kommentar abgerufen werden. Der bwin Bonus rangiert in unserem Wettbonus Vergleich ebenfalls auf den oberen Plätzen, denn der Neukundenbonus beträgt satte 100 Prozent der Einzahlungssumme. Allerdings ist die Bonuszahlung auf 100 Euro begrenzt. Dafür bietet bwin aber regelmäßig noch weitere Bonus-Angebote an.

Fazit: Das Wettangebot ist riesig, allerdings kann bwin bei den Live-Wetten noch einiges nachholen. Der Neukundenbonus ist mit 100 Prozent einer der höchsten, leider ist der Bonusbetrag auf 100 Euro begrenzt.

mobile App

bwin stellt seinen Kunden Live-Streams zur Verfügung

Ein-/Auszahlung und Platzierung einer Wette bei bwin

Seinen Kunden bietet das Unternehmen nicht nur eine bwin Zahlungsmethode. So können Einzahlungen unter anderem via Paysafecard, PayPal, Skrill, Neteller, Sofortüberweisung, Banküberweisung oder Kreditkarte vorgenommen werden. Bei den Auszahlungen können dieselben Dienste verwendet werden, allerdings steht nicht jeder Auszahldienst bei jeder Einzahlung zur Verfügung. Wird zum Beispiel per Kreditkarte eingezahlt, dann kann die Auszahlung nur mittels Banküberweisung vollzogen werden. Ist die Einzahlung erfolgreich getätigt, so kann auch innerhalb kürzester Zeit schon eine Wette abgegeben werden. Die nötigen Schritte dafür sind alle ausreichend markiert. Ein negativer Aspekt bei bwin ist allerdings die Auszahlungsdauer. Mit der Bearbeitung einiger Auszahlungen lässt man sich beim Buchmacher gerne mal Zeit.

Die bwin Steuer in Höhe von fünf Prozent wird nur dann fällig, wenn man gewinnt. Das finden wir äußerst positiv.

Fazit: Den Kunden stehen eine große Zahl an Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Positiv ist auch, dass die Steuer nur dann fällig wird, wenn man gewinnt.

Fazit: bwin hält die Fahne hoch

bwin gilt schon seit Jahren als einer der führenden Buchmacher. Mit der App wird bwin diesem Ruf durchaus gerecht, denn diese überzeugt durch eine problemlose Handhabung und vor allem gute Usability. Durch die intuitive Gestaltung können Funktionen schnell ausgeführt, und Wetten schnell abgegeben werden. Besonders positiv hervorheben muss man hier das Live-Stream und Live-Kommentar Angebot von bwin bei einigen Sportereignissen. Leider steht der Support nicht via Chat zur Verfügung und stellt sich bei der Auszahlung manchmal etwas trödelig an. So kann eine Auszahlung schon einmal mehrere Werktage in Anspruch nehmen. Bester Wettanbieter wurde bwin in unserem Test zwar nicht, wir können den Anbieter aber dennoch problemlos weiter empfehlen. Insbesondere das Angebot an Live-Streams erhöht den Spaß am Wetten enorm. Besonders fleißige Wetter werden zudem noch durch das Bonus-Programm des Anbieters belohnt.

Weiter zu bwin bwin Anbieterbewertung lesen

Bonus Banner

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2019 WettanbieterVergleich.de

    Top Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: