1×2-bet Bonus Code: 100 Euro Wettbonus einlösen

1x2-bet
1×2-bet ist ein Wettanbieter, der bereits seit dem Jahr 2001 auf dem internationalen Glücksspielmarkt aktiv ist. Da der Buchmacher allerdings ein eher kleiner Anbieter von Sportwetten ist, ist er selbst bei erfahrenen Spielern in Deutschland entweder überhaupt nicht, oder nur wenig bekannt. Seit einiger Zeit ist zu bemerken, dass 1×2-bet diesen Zustand ändern möchte und versucht mehr Kunden anzulocken, darunter auch Spieler aus Deutschland. Das 1×2-bet ein seriöser Wettanbieter ist, ist an den drei Glücksspiellizenzen zu erkennen, über die er verfügt. So ist der Buchmacher im Besitz einer Lizenz aus dem Karibikstaat Curacao, vom Unternehmenssitz in Griechenland sowie im Besitz einer Lizenz aus Österreich.

Nach unseren 1×2-bet Erfahrungen hat der Buchmacher einige Stärken, ist aber auch mit sehr vielen Schwächen ausgestattet. Daher haben wir den Buchmacher in unseren Wettanbieter Vergleich einmal näher unter die Lupe genommen. Überzeugend sind die Zahlungsmethoden, die teilweise sogar mit einem fünf Prozent Bonus belohnt werden. Auch die Wettquoten sind attraktiv, vor allem im Fußballbereich übersteigen sie ab und an einmal über die 95 Prozent Marke. Die Bedienbarkeit der Webseite ist hervorragend gelöst, auch wenn die Ladezeit schneller sein könnte. Was uns in unserem Test nicht so gut gefällt, ist das Wettangebot, welches mit etwa zwölf Sportarten einfach zu klein ist. Dafür punktet der Wettanbieter wiederum in der Tiefe der Fußballwetten. Auch das Livewetten Center kann uns nicht überzeugen, da unter anderem die Video Streams fehlen. Das größte Manko ist allerdings der 1×2-bet Bonus, über dessen Höhe und Prozentzahl der Buchmacher keinerlei Aussagen macht. Transparenz sieht anders aus! Die Rollover-Bedingungen sind so hoch gesteckt, dass die meisten Spieler diese Hürde nicht schaffen und daher der Bonus erlischt.

Der 1×2-bet Wettbonus: Höhe und Bedingungen

Ob sich das Aktivieren des 1×2-bet Bonus Code für Wetten überhaupt lohnt, haben wir nachfolgend untersucht. Die wichtigsten Fakten auf einen Blick:

  • Aktuelles Neukundenangebot: 100% Einzahlungsbonus bis 100 Euro
  • Mindesteinzahlungshöhe: –
  • Umsatzbedingung: 4x Bonus und Gewinne zu 2.0er Quote
  • Zeit zur Erfüllung der Bedingungen: unbefristet
  • Auszahlbar: Ja

Beim 1×2-bet Wettbonus handelt es sich einen Einzahlungsbonus, der ein wahres Überraschungsei ist. Denn der Wettanbieter gibt keinerlei Angaben über seine Höhe und seine Prozentzahl. Nur eins ist klar: bei dem Willkommensangebot handelt es sich um einen Einzahlungsbonus. Seine prozentuale Wertigkeit liegt zwischen 50 und 100 Prozent. Vom Euro Wert her schwankt er zwischen 20 und maximal 100 Euro. Das Problem der Kunden ist natürlich, welche Einzahlungssummen sie am besten leisten. Schließlich verfällt der maximale Bonusbetrag bei einem 100 Euro Bonus, wenn der Kunde nur 20 Euro einzahlt. Übrigens ist auch keine Mindesteinzahlungssumme angegeben. Bei der Einzahlung selbst lauern auf den Kunden keinerlei Fallstricke und sämtliche Transfermethoden sind bonusqualifizierend. Da der Buchmacher seine bevorzugten Zahlungsoptionen mit einem fünf Prozent Bonus belohnt, empfehlen wir auch diese Option für die erste Einzahlung zu wählen.

Weiter zu 1×2-bet und 100€ Bonus einlösen

Die 1x2-bet Bonus Bedingungen näher erklärt


Die Rollover-Vorschriften haben es in sich: das Durchspielen wird vom Wettanbieter in vier Levels eingeteilt. Außerdem ist beim Freispielen vom 1×2-bet Wettbonus zu berücksichtigen, dass lediglich Wetten mit einer Mindestquote von 2,0 zu der Erfüllung der Bedingungen beitragen. Im ersten Schritt muss zunächst das Bonusgeld einmal umgesetzt werden. In den folgenden Schritten ist jeweils der Gewinn der Vorrunde zuzüglich des Prämiengelds umzusetzen. Geht nur ein einziger Tipp verloren, so ist der gesamte Wettbonus verloren. Aber nicht nur der Bonus selbst ist futsch, sondern auch sämtliche mit ihm generierten Gewinne verschwinden vom Konto des Spielers.

Somit ist das Bewältigen der Bonusbedingungen eine Riesenaufgabe, die so gut wie kein Spieler schaffen wird. Aus diesem Grund langt es in unserem Wettbonus Vergleich auch nur zu einem untersten Platz. Das einzige Positive ist, dass auch Kombi- und Systemwetten für die Prämie relevant sind, sofern der Spieler bei jeder Auswahl die Mindestquote beachtet. Die einzelnen Levels müssen nicht auf einen Schlag freigespielt werden, sondern der Betrag kann auch in mehrere kleinere Wetten aufgesplittet werden.

BONUS EINLÖSEN

Den 1×2-bet Bonus einlösen: So funktioniert’s

Mit dem 1×2-bet Bonus setzt der Buchmacher seine Kunden vor besondere Hürden. Denn der Bonus wird nicht automatisch nach Registrierung gutgeschrieben, sondern muss separat im Kundenbereich beantragt werden. Dafür verzichtet der Wettanbieter auf die Eingabe von einem 1×2-bet Bonus Code. Das Bonus Aktivieren ist allerdings einfach. Damit alles klappt, haben wir trotzdem eine kleine Schritt für Schritt Anleitung entwickelt.

1x2-bet Registrierung

So erfolgt die Registrierung bei 1×2-bet

Neues Konto eröffnen bei 1×2-bet

Wie üblich, befindet sich der Button „Registrieren“ auf der Startseite im oberen rechten Bereich. Eine Besonderheit bei 1×2-bet ist, dass die Anmeldung auch über ein bereits bestehendes Facebook Konto erfolgen kann. Die einzelnen erforderlichen Schritte sind:

  • Das Wettportal 1×2-bet.gr aufsuchen und oben rechts auf den Registrierungsbutton klicken
  • Das Onlineformular des Buchmachers komplett ausfüllen und bestätigen – die Erfassung der Bankdaten ist in diesem Schritt noch nicht erforderlich und kann wahlweise auch bei Beantragung der ersten Auszahlung getätigt werden
  • Den Aktivierungslink aus der vom Buchmacher versendeten Bestätigungsmail anklicken

Erste Einzahlung tätigen und Bonus anfordern

1×2-bet stellt auf seiner Webseite die wichtigsten Zahlungsoptionen zur Verfügung – zwar ist das Angebot nicht riesig und kann nicht mit den Topanbietern in unserem Buchmacher Test mithalten, trotzdem sollte jeder Spieler eine Zahlungsmethode finden, die ihm persönlich zusagt. Die Schritte für die Ersteinzahlung sind:

  • Im Kundenbereich die Zahlungsoption auswählen, die dem Spieler am besten gefällt. Wir empfehlen eine Option, die für den fünf Prozent Bonus qualifizierend ist
  • Den gewünschten Einzahlungsbetrag erfassen – 1×2-bet setzt keinen Mindesteinzahlungsbetrag voraus. Wir empfehlen eine Einzahlung von 100 Euro, können allerdings nicht versprechen, dass der Buchmacher dann auch den 100 Prozent Einzahlungsbonus bis zu 100 Euro gutschreibt
  • Dem Zahlungsprozess des Zahlungsanbieters folgen und die Einzahlung bestätigen
  • Für die Bonusaktivierung muss kein 1×2-bet Bonus Code erfasst werden, stattdessen erfolgt die Aktivierung durch einen Klick auf das Bonusangebot in der Kundenlobby

1x2-bet Zahlungsmethoden

1×2-bet erhebt keine Gebühren bei der Einzahlung

Die erste Wette: Besonderheiten bei 1×2-bet

Die erste Wette hängt natürlich davon ab, ob der Spieler den 1×2-bet Bonus überhaupt einlösen möchte. Denn die Chance darauf, dass der Spieler es schafft die strikten Rollover Vorgaben zu erfüllen, sind sehr gering. Trotzdem empfehlen wir die Inanspruchnahme, denn der Bonus ist vom Eigengeld getrennt und bei der Durchspielung der Vorgaben bleibt das Eigengeld unberührt. Dadurch kann der Wettbonus entspannt eingesetzt werden. Wurden die vier Levels erfüllt, kann sich der Spieler über einen schönen Batzen zusätzliches Geld freuen – klappt es nicht, dann ist nur die Prämie verloren und das Wettkonto bleibt unberührt.

Wir empfehlen daher bei der ersten Wette aufs Ganze zu gehen und die Prämie nicht zu splitten, auch wenn es erlaubt es. Mit einer Mindestquote von 2,0 sind kleinere Favoritenkombis möglich. Wir raten allerdings zu 2-Wegewetten und Einzeltipps. Entscheidend die Auswahl der Sportart, hier sollte der User eine wählen, in der er selbst genügend Kenntnisse hat. Da keine Zeitvorgabe seitens 1×2-bet gesetzt wird, ist es möglich, den Bonus sehr gut zu schieben. Wir empfehlen daher zu warten, bis eine besonders gute Quote angeboten wird. Die Tippabgabe erfolgt wie üblich durch die Auswahl der Sportart und des Events mit einem Klick auf die Quote. Der Wettschein ist selbsterklärend und sollte den Spieler vor keinerlei Hindernisse stellen.

Bonus durchspielen und zur Auszahlung bringen

Um den Bonus zur Auszahlungsreife bringen zu können, muss dieser in vier Schritten umgesetzt werden. Wie dies genau funktioniert, erklären wir anhand von zwei Beispielen:

100 Prozent 1×2-bet Bonus Code in Höhe von 50 Euro

Der User hat eine Einzahlung von 50 Euro vorgenommen und dafür einen Bonus in Höhe von 50 Euro erhalten. Im ersten Schritt muss somit ein Betrag von 50 Euro mit einer Mindestwettquote von 2,0 eingesetzt werden. Gewinnt nun das Ticket bei einer Quote von 2,0, so erfolgt im nächsten Schritt ein Umsatz von 100 Euro (50 Euro Bonus + 50 Euro Gewinn) und bei einem gewonnenen Ticket landen auf dem Prämienkonto 200 Euro. Auch im dritten Schritt wird der Betrag von 200 Euro auf eine Wettquote von 2,0 platziert, wodurch nun 400 Euro auf dem Prämienkonto landen. Im vierten und letzten Schritt erfolgt nun ein Wetteinsatz von 400 Euro. Waren alle vier Wetten erfolgreich, so wird der Bonus sofort dem Wettkonto zugeschrieben.

Alternative – Freispielen in mehreren Schritten

In unserem zweiten Beispiel verwenden wir nicht den gesamten Bonusbetrag, sondern splitten diesen in mehrere kleine Wetten auf. So setzen wir zu Beginn zwei Wetten zu jeweils 25 Euro mit einer Quote von 2,0. Für den zweiten Schritt müssen wir wieder 100 Euro umsetzen, die wir dieses Mal in zehn kleinere Wetten zu jeweils zehn Euro aufsplitten. Auch hierbei ist die Mindestwettquote von 2,0 zu beachten. Beim dritten Schritt müssen 200 Euro durchgespielt werden, welche wir in vier Wetten zu jeweils 50 Euro aufteilen. Im vierten und letzten Level kann der Bonus inklusive Gewinne zum Beispiel in zehn Wetten zu jeweils 40 Euro aufgeteilt werden. Wichtig ist nur, dass sämtliche Wetten gewonnen werden müssen, da ansonsten der Bonus und die mit ihm generierten Gewinne gelöscht werden.

Auszahlung tätigen: Methoden, Verifizierung und Wartezeit

Wurde der Bonus erfolgreich durchgespielt, kann der Kunde auch sofort über das Bonusgeld sowie über die mit ihm generierten Gewinne verfügen. In den nachfolgenden Schritten erläutern wir, was bei der Auszahlung zu beachten ist.

  • Auszahlungsmethoden: für die Auszahlung stellt 1×2-bet die Kreditkarten Visa und Mastercard, einige eWallets, darunter Skrill und Neteller, einige Prepaidkarten sowie die Banküberweisung zur Verfügung. Sämtliche Auszahlungen sind gebührenfrei
  • Auszahlbarer Betrag (max.): über den maximal auszahlbaren Betrag macht 1×2-bet keinerlei Angaben
  • Verifizierung: wer noch nicht bei der Registrierung seine Verifizierung vorgenommen hat, muss dies bei der Beantragung der ersten Auszahlung durchführen. Erforderlich sind hierfür eine Kopie des Personalausweises oder eines anderen Personaldokumentes und eine Kopie eines Versorgers mit der aktuellen Anschrift
  • Wartezeit für Gutschrift: 1×2-bet bearbeitet alle Auszahlungsanträge manuell, wodurch mit einer Wartezeit von mindestens 48 Stunden zu rechnen ist. Bei der Banküberweisung und bei einigen eWallets können es sogar bis zu fünf Werktage sein

Die eWallets sind ein nicht nur dafür bekannt, besonders sicher zu sein und dafür, dass nicht nur Einzahlungen, sondern auch Auszahlungen besonders schnell vonstattengehen. Etwas anders ist es bei 1×2-bet, denn der Buchmacher benötigt hierfür bis zu fünf Werktage. Nach eigenen Angaben erfolgt die Auszahlung schneller mit den beiden Prepaidmethoden MoneySafe und BeeCashPay, die in Deutschland allerdings nahezu unbekannt sind. Positiv ist anzumerken, dass sämtliche Auszahlungen gebührenfrei abgewickelt werden.

1x2-bet Bonus Einzahlung

Wählen Sie zwischen den verschiedenen Einzahlungsmöglichkeiten

Weitere Bonusangebote von 1×2-bet: fünf Prozent auf bevorzugte Einzahlungsmethoden

Neben dem Überraschungs 1×2-bet Bonus gibt es für Bestandskunden keinerlei Treueprogramme und auch ein VIP Club ist nicht vorhanden. Das einzige Bonusangebot, welches wir zusätzlich finden konnten, ist der zusätzliche Bonus in Höhe von fünf Prozent, den es für die Wahl von bestimmten Bezahlmethoden gibt. Wer zum Beispiel eine Einzahlung in Höhe von 100 Euro vornimmt, erhält zusätzlich einen Bonus in Höhe von fünf Euro auf seinem Wettkonto.

Wie auch beim Einzahlungsbonus werden das Eigengeld und der Bonus getrennt voneinander aufbewahrt und die getätigten Wetten zum Freispielen belasten nicht das Eigengeld. Die Rollover-Bedingungen entsprechen den Vorgaben des Willkommensbonus. Auch hier müssen der Bonusbetrag sowie die mit ihm erzielten Gewinne in vier Schritten freigespielt werden.

Bonusbewertung: Überraschungspaket und unbekannter Höhe

Wer sich gerne einmal überraschen lässt, ist mit dem Wettgutschein von 1×2-bet unter Umständen zufrieden. Doch in unserem Vergleich der Bonusangebote unterschiedlicher Buchmacher wird 1×2-bet sicherlich mit diesem Angebot nicht als bester Wettanbieter Lorbeeren einheimsen. Denn wir können dem 1×2-bet Bonus Code nichts Positives abgewinnen und aus diesem Grund erhält das Angebot von uns eine vernichtende Bewertung. Unsere Experten stufen den Bonus wieder als seriös, noch als fair ein. Dies liegt vor allem daran, dass der Wettanbieter seine neuen Kunden im Punkt des Willkommensangebots vollkommen im Unklaren lässt. Natürlich ist ein Bonus kein wichtiges Qualitätskriterium, um die Seriosität eines Wettanbieters einzustufen. Trotzdem ist ein Neukundenbonus bei vielen Spielern dafür verantwortlich, sich für oder gegen einen Buchmacher zu entscheiden.

Ein fast noch größeres Minus gibt es für die Rahmenbedingungen, die 1×2-bet Kunden beim Freispielen einhalten müssen. Nicht nur das Level System ist undurchsichtig, sondern auch die Tatsache, dass die Hürden so hochgesteckt sind, dass nur die wenigsten Kunden es schaffen, diese zu erfüllen. Selbst Profis werden vermutlich an diesen Vorgaben scheitern. Denn das größte Problem ist, dass nicht ein einziger Tipp während der Durchspielphase verloren gehen darf, um nicht die gesamte Prämie zu gefährden. Wer einen Sportwetten Anbieter mit einem kundenfreundlichen und fairen Bonusangebot sucht, sollte sich daher einmal bet365, ComeOn oder MobilBet anschauen.

1x2-bet Kundensupport

Per Web-Formular kann der Erstkontakt erfolgen

FAQ: Häufige Fragen zum 1×2-bet Bonus

1. Welche Wettquoten gibt es bei 1×2-bet?

Bei den kleineren Buchmachern sind die Auszahlungsschlüssel in unserem Wettquoten Vergleich meistens nur im unteren Bereich angesiedelt – hier macht 1×2-bet allerdings eine Ausnahme und bietet vor allem beim Fußball erstaunliche Quoten von teilweise mehr als 95 Prozent an und kann damit sogar den Giganten Tipico das Wasser reichen. Allerdings gilt dies nur für den Mainstream, denn durchschnittlich werden nur zwischen 92 und 93 Prozent erreicht. Wer einen Buchmacher sucht, der hohe Fußballquoten bietet und gleichzeitig auch noch auf die Wettsteuer für deutsche Kunden verzichtet, der sollte sich einmal 1×2-bet anschauen. Denn eine 1×2-bet Steuer gibt es nicht.

2. Welche Kommunikationswege gibt es beim 1×2-bet Kundensupport?

Unsere Erfahrungen zeigen, dass die Supportmitarbeiter von 1×2-bet auf den ersten Blick zunächst einmal nur per E-Mail kontaktierbar sind – das allerdings an 24 Stunden täglich. Auf eine Telefonhotline oder einen Live Chat verzichtet der Wettanbieter komplett. Allerdings stehen die kompetenten und sehr freundlichen Mitarbeiter auch über die sozialen Medien für Auskünfte bereit. Das ist zwar ein Fortschritt, kann aber nicht über die Tatsache hinwegtäuschen, dass viele klassische Kommunikationskanäle einfach nicht zur Verfügung stehen. Übrigens ist der Kundenkontakt auch mobil mit der hervorragenden 1×2-bet App möglich.

3. Welches Wettangebot bietet 1×2-bet seinen Kunden?

Die Topbuchmacher bwin oder bet365 versuchen ihren Kunden ein möglichst abwechslungsreiches und umfangreiches Wettangebot zu offerieren. Derartige Versuche sind bei 1×2-bet leider noch nicht zu erkennen. Unter den wenigen Sportarten sind nur Klassiker, wie beispielsweise Fußball, Handball, Tennis und Basketball zu finden. Sonderwetten auf Politik oder Unterhaltung oder Randsportarten sind nicht vorhanden. Allerdings ist die Tiefe im Fußballbereich hervorragend. Je nach Wichtigkeit des Events sind bis zu 170 verschiedene Einzelwetten zu finden – solch ein Angebot können noch nicht mal die Marktgrößen vorweisen.

4. Welche Zahlungsoptionen gibt es?

Wer 1×2-bet PayPal sucht, wird bei 1×2-bet nicht fündig. Dafür präsentiert 1×2-bet eine breite Palette an Optionen für Einzahlungen und Auszahlungen. Kunden werden hier mit keinerlei Gebühren konfrontiert und neben den klassischen Vertretern wie eWallets, Kreditkarten und Prepaid-Karten gibt es auch noch einige Exoten. Eine Besonderheit ist, dass Spieler für die Wahl einiger bestimmter Einzahlungsoptionen mit einer Prämie von fünf Prozent belohnt werden. Wie üblich erfolgt die Auszahlung über die Methode, die für die Einzahlung gewählt wurde. Ist dies technisch nicht möglich, so erfolgt die Auszahlung mit der klassischen Banküberweisung.

5. Welche Sicherheitsmerkmale und Lizenzen gibt es?

In einem Punkt kann 1×2-bet besonders überzeugen: das Thema Lizenzen und Sicherheit. Denn die Webseite ist vertrauenswürdig und sicher. Außerdem gibt es eine Glücksspiellizenz nicht nur aus Curacao, sondern auch noch aus Griechenland und Österreich. Diese europäischen Lizenzen sorgen für eine zusätzliche Sicherheit und der Spieler befindet sich in einem sicheren Wettumfeld. Allerdings besteht keine Kooperation mit eCOGRA, stattdessen gibt es aber ein Zertifikat von GoDaddy. Somit wird die Datenverschlüsselung garantiert und unbefugte Dritte haben keinen Zugriff auf persönliche Daten oder Bankdaten. Außerdem führt der Buchmacher strenge Kontrollen zu den Themen Spielsucht und Jugendschutz durch. So sind beispielsweise mehrere Module zur Sucht-Selbstdiagnose auf der Webseite integriert.

Weiter zu 1×2-bet Unsere 1×2-bet Erfahrungen lesen

Autor David Heist
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
1x2-bet Bonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 WettanbieterVergleich.de