BetClic Bonus Code 2017: Der Buchmacher gewährt bis zu 150€ Extra-Guthaben als Wettbonus auf die 1. Einzahlung als Neukunde

betclic

BetClic wird, wie viele Buchmacher in unserem Wettanbieter Vergleich in Gibraltar lizensiert. Innerhalb kürzester Zeit wurde der Anbieter zu einem der beliebtesten Anlaufstationen. Unter anderem dafür verantwortlich ist der enorm hohe Neukundenbonus von bis zu 150 Euro. Diesen erhält man sofort, nachdem der eingezahlte Betrag mindestens drei Mal auf eine Quote von 1.50 oder höher gesetzt wurde. Um den Betrag auszuzahlen muss der eingezahlte Betrag hingegen sechs Mal mit einer Quote von 2.00 oder höher umgesetzt werden.

Weiter zu betclic und 100€ Bonus einlösen

So löst du den Bonus ein:

  • Bei Betclic kostenlos registrieren
  • Eine erste Einzahlung vornehmen
  • Eine Wette mit bis zu 100 Euro Einsatz verlieren
  • Verlorenen Betrag auf Konto gutgeschrieben bekommen

BONUS EINLÖSEN

Der BetClic Wettbonus: Höhe und Bedingungen

Mit 150 Euro hält BetClic einen der höchsten Neukundenboni in unserem Wettbonus Vergleich bereit. Wirklich geschenkt gibt es aber auch bei BetClic nichts, denn der Erhalt des BetClic Bonus ist an strenge Bedingungen geknüpft. Erst wenn diese vollständig erfüllt werden, wird der Wettbonus dem Spielerkonto gutgeschrieben.

  • Aktuelles Neukundenangebot: 50 % Neukundenbonus bis 150 €
  • Mindesteinzahlungshöhe: 5 €
  • Umsatzbedingungen: 3x Höhe des Einzahlungsbetrags auf Quote von mind. 1.50
  • Zeit zur Erfüllung der Bedingungen: 30 Tage
  • Auszahlbar: Nein, erst nach Erfüllung der Auszahl-Umsatzbedingungen

Die Bedingungen für den BetClic Bonus sind etwas komplexer als bei anderen Wettanbietern in unserem Buchmacher Test. Der Erhalt des BetClic Wettbonus ist nicht unbedingt an komplizierte Bedingungen gebunden. Hier genügt es, wenn der eingezahlte Betrag drei Mal mit einer Quote von 1.50 oder höher umgesetzt wird. Ist dies innerhalb von 30 Tagen erfolgreich erledigt worden, wird der Bonusbetrag in Höhe von 50 Prozent der Einzahlung automatisch dem Wettkonto gutgeschrieben. Die Eingabe eines BetClic Bonus Code ist nicht notwendig. Limitiert ist der Bonusbetrag auf eine Summe von 150 Euro. Zahlt man also 300 Euro ein und spielt mit diesen die Umsatzbedingungen frei, erhält man den BetClic Wettbonus in voller Höhe von 150 Euro. Um sich den Betrag allerdings auszahlen lassen zu können, muss man noch weitere Bedingungen erfüllen, auf diese gehen wir aber später noch genauer ein.

Fazit: Der BetClic Bonus ist auf den ersten Blick nicht klar ersichtlich. Es gelten verschiedene Umsatzbedingungen für den Erhalt und die Auszahlung. Hier sollte man ganz aufmerksam sein, ansonsten ärgert man sich im Nachhinein vielleicht.

Neukundenbonus BetClic

Satte 150 Euro können Neukunden bei BetClic erhalten

Den BetClic Bonus einlösen: So funktioniert´ s

Beim Neukundenbonus bei BetClic handelt es sich um einen Einzahlungsbonus. Je nachdem, wie hoch die erste Einzahlung des neuen Kunden ist, desto höher ist auch der entsprechende Bonusbetrag. Grundvoraussetzung ist natürlich erst einmal ein Wettkonto bei BetClic. Wie man das eröffnet und sich dann möglichst schnell den Wettbonus sichert, das erläutern wir im Folgenden.

Neues Konto eröffnen bei BetClic

Wie alle modernen Wettanbieter wickelt natürlich auch BetClic die Anmeldung komplett Online ab. Unseren BetClic Erfahrungen nach kann ein Wettkonto innerhalb weniger Minuten erstellt werden. Die Erstellung ist dabei vollkommen gebührenfrei:

  • Öffnen Sie in Ihrem Browser die Homepage unter betclic.com
  • Registrieren – Die Schaltfläche Registrieren sticht mit ihrer roten Farbe sofort hervor. Sie befindet sich in der oberen rechten Ecke und ist nur schwer zu übersehen. Mit einem Klick hierauf gelangt man zum Anmeldeformular.
  • Anmeldung – Das Anmeldeformular fragt die gängigen Daten ab. Hierzu gehören persönliche Daten, aber auch die gewünschten Benutzerdaten für das Konto bei BetClic. Bei den persönlichen Daten müssen unbedingt wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden, da BetClic das Wettkonto sonst unter Umständen sperrt. Zusätzlich kann bei der Anmeldung auch der Name eines Werbers eingetragen werden. Dieser erhält eine Belohnung für Sie als geworbenen Kunden.
  • E-Mail-Postfach checken – Die Bestätigung von BetClic findet sich umgehend im Postfach des E-Mail-Accounts wieder.

Erste Einzahlung tätigen und Bonus anfordern

Nachdem man sich erfolgreich beim Wettanbieter registriert hat taucht man auch schon ein in die bunte Welt der Sportwetten. Zunächst ein Mal fühlt man sich vom breiten Angebot fast erschlagen, innerhalb kurzer Augenblicke findet man jedoch die Orientierung. Der nächste Schritt zum BetClic Bonus ist nun die Einzahlung. Diese ist ausschlaggebend für den Bonus, denn nach der Höhe der Einzahlung richtet sich auch die Höhe des Bonusbetrags. Eine vorgegebene BetClic Zahlungsmethode gibt es hierbei nicht. Für den Kunden stehen mehrere Einzahlungsoptionen zur Verfügung.

  • Einzahlung tätigen – Mit einer Einzahlung in Höhe von 5€ qualifiziert man sich für den Bonus. Dieser geringe Einzahlungsbetrag ist jedoch nicht bei allen Zahlungsanbietern verfügbar. Gängig ist eine Mindesteinzahlung von 10€.
  • Bonus freispielen – Um sich den Bonus zu schnappen muss der eingezahlte Betrag jetzt drei Mal auf eine Quote von 1,50 oder höher platziert werden. System-Wetten sind hierbei ausgenommen.
  • Bonus erhalten – Erfüllt man die Umsatzbedingungen innerhalb von 30 Tagen wandert der Bonus automatisch auf das Wettkonto. Die Eingabe eines BetClic Bonus Code ist nicht notwendig.

Fazit: Die Bedingungen für den Erhalt des Bonus sind sportlich. Doch Vorsicht: Erhalts-Umsatzbedingungen sind nicht gleich Auszahl-Umsatzbedingungen. Diese sind weitaus spitzer und schwerer zu erfüllen.

Kontaktformular

Erfolgreicher Buchmacher mit kompetentem Support: BetClic

Die erste Wette: Besonderheiten bei BetClic

Doppelte Umsatzhürde, aber kein BetClic Bonus Code

Wenn die ersten Umsatzhürden erfolgreich gemeistert sind wird der Bonus automatisch auf dem Spielerkonto gutgeschrieben. Die Eingabe eines BetClic Bonus Code für Wetten ist nicht von Nöten. Erfüllt können diese Bedingungen allerdings nur im Sportwetten-Bereich des Anbieters. Für den Casino-Bereich sind eigene Gutschriften und Aktionen vorgesehen. In der Regel sind diese aber nicht miteinander kombinierbar und überschneiden sich auch sonst in keiner Art und Weise. Um den Bonus möglichst schnell frei zuspielen sollte man sich sein Vorgehen am Besten ein wenig strukturiert überlegen. Die Hürden für den Erhalt sind keineswegs unmöglich und können innerhalb von 30 Tagen bequem überwunden werden. Es lohnt sich also bei Unsicherheit lieber abzuwarten, anstatt auf Biegen und Brechen eine Wette abzugeben.

Bonus durchspielen und zur Auszahlung bringen

Der wirklich knifflige Teil im Bezug auf den Bonus bei BetClic sind die Unterschiedlichen Umsatzbedingungen für den Erhalt und die Auszahlung des Bonusbetrags. Jene für den Erhalt haben wir bereits erläutert, im Folgenden verdeutlichen wir nun die Bedingungen, die für die Auszahlung des Bonusbetrags notwendig sind.
BetClic Bonus Bedingungen
Wer die ersten Umsatzvorgaben gemeistert hat, kann sich bereits freuen. Mit dem Bonus von BetClic ist ein großzügiger Neukundenbonus auf dem Konto eingegangen. Natürlich soll dieser aber auch irgendwann in bare Münze verwandelt werden, damit man ihn ausgeben kann. Die Umsatzbedingungen für die Auszahlung sind etwas schwerer zu meistern, als die für den Erhalt. Der Bonusbetrag muss innerhalb von 30 Tagen insgesamt sechs Mal auf ein Ereignis mit einer Quote von 2.00 oder höher platziert werden. Wird dieser Bonus nicht innerhalb des vorgegebenen Zeitraums genutzt, verfällt er. Nach einer erfolgreichen Absolvierung der Aufgaben ist aber auch hier kein weiterer BetClic Bonus Code notwendig. Der Betrag kann jetzt einfach ganz regulär ausgezahlt werden.

Fazit: BetClic fordert für die Auszahlung des Bonus enorme Leistungen vom Kunden. Den Bonus innerhalb von 30 Tagen sechs Mal umzusetzen ist gewiss nicht leicht. Allerdings hat sich BetClic in unserem Wettquoten Vergleich gut präsentiert, die Mindestquote von 2.00 sollte also immer machbar sein.

Auszahlung tätigen: Methoden, Verifizierung und Wartezeit

Da die BetClic Steuer vom Bruttogewinn abgezogen wird haben wir bei der Auszahlung des Betrages mit dieser schon nichts mehr am Hut. Alles, was sich nun auf dem Wettkonto befindet, kann in der Regel ausgezahlt werden. Andernfalls sind noch Umsatzbedingungen offen. Übrigens können Ein- und Auszahlungen auch von unterwegs mit BetClic App vorgenommen werden. Bei der ersten Auszahlung wird eine zusätzliche Authentifizierung des Kunden gefordert. Dies ist aber ein gewöhnlicher Prozess.

  • Auszahlungsmethoden: Banküberweisung, Skrill, Neteller, Kreditkarten
  • Auszahlbarer Betrag (max.): 10.000 €
  • Verifizierung: Lichtbildausweis, Haushaltsrechnungen etc.
  • Wartezeit für Gutschrift: Variabel – Skrill und Neteller binnen weniger Stunden, Banküberweisung dauert hingegen mehrere Tage.

Fazit: BetClic bietet vergleichsweise wenig Auszahlungsmöglichkeiten. Die Dauer konnte bei den Auszahlungen aber immer überzeugen, denn es ging zügig. Dennoch könnten gut und gerne noch ein paar mehr Auszahlungsmöglichkeiten angeboten werden.

Weitere Bonusangebote von BetClic: Vielfältig

BetClic behält auch für seine bestehende Kundschaft die eine oder andere Überraschungs-Aktion bereit. So kann man sich zum Beispiel eine Gratiswette von bis zu zehn Euro sichern, wenn man seine erste Wette mit App von BetClic abgibt. Zusätzlich dazu hält der Buchmacher noch seine Multi+ Aktion bereit. Hier gibt es für Kombinationswetten einen saftigen Bonus von bis zu 100 Prozent. Für besonders treue Kunden gibt es monatlich außerdem auch schon einmal einen Wettgutschein.

Fazit: BetClic hat durchaus einiges zu bieten. Neben dem Neukundenangebot gucken auch die Bestandskunden hier nicht in die Röhre. Besonderen Nervenkitzel verschafft die Multi+ Aktion. Wer gut kombiniert kann sich überragende Gewinne sichern.

Bonusbewertung: Der harte Weg zum großen Bonus

Mit 150 Euro bietet BetClic einen der größten Boni aller Wettanbieter. Wie bei allen anderen auch ist dieser natürlich an die Bedingungen geknüpft. BetClic ist hier unserer Meinung nach allerdings etwas zu streng mit den Kunden. Sechs Umsätze innerhalb 30 Tage sind sehr zielstrebig und dürften für wirkliche Anfänger eine enorme Hürde darstellen. Erfahrenere Wetter werden mit der Erfüllung der Umsatzbedingungen vermutlich aber keine großen Probleme haben. Positiv ist zudem, dass man auch weiterhin Bonus-Aktionen erhält, wenn man bereits Kunde ist. BetClic versucht also nicht nur neue Kunden abzufangen, sondern legt auch Wert auf das Wohlbefinden der Stammkundschaft. Alles in allem ist der BetClic Bonus einer der besten, wenngleich er auch an ziemlich harte Bedingungen geknüpft ist. Bester Wettanbieter ist BetClic momentan nicht, der Bonus ist aber erstklassig. Lediglich die Umsatzbedingungen sollten vom Buchmacher noch einmal überprüft und angepasst werden.

FAQ: Häufige Fragen zum BetClic Bonus

  1. Wie bekomme ich den BetClic Bonus?
    Als Neukunde erhält man den Bonus, nachdem man die Umsatzbedingungen für den Erhalt erfolgreich gemeistert hat.
  2. Wie hoch ist der BetClic Bonus?
    BetClic offeriert einen Bonus in Höhe von 50 Prozent auf die erste Einzahlung.
  3. Welche Konditionen gelten für den Bonus?
    Um den Bonus zu erhalten muss der eingezahlte Betrag innerhalb von 30 Tagen drei Mal auf eine Quote von 1.50 oder höher gesetzt werden. Will man sich den Bonus dann auszahlen, so muss der Bonusbetrag innerhalb von 30 Tagen sechs Mal auf eine Quote von 2.00 oder höher gesetzt werden.
  4. Wie hoch ist der maximale Bonusbetrag?
    Der maximale Bonusbetrag bei BetClic liegt bei 150 Euro.
  5. Wie hoch ist die Steuer bei BetClic?
    Die Steuer bei BetClic beträgt fünf Prozent und wird vom Brutto-Gewinn abgezogen.
  6. Wann kann ich den Bonus auszahlen?

Der BetClic Bonus kann ausgezahlt werden, wenn die Umsatzbedingungen für die Auszahlung erfolgreich gemeistert wurden.

Weiter zu betclic betclic Anbieterbewertung lesen

Autor David Heist
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Betclic Bonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 WettanbieterVergleich.de