Betolimp

Betolimp Bonus Code: 100 EUR Wettbonus einlösen

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 17.11.2018

Bei Betolimp handelt es sich um ein Unternehmen der Olimp Ltd., die ihren Stammsitz auf Malta unterhält – dies geht mit einer Aufsicht durch die Malta Gaming Authority (MGA) einher. Für Sicherheit ist demnach bei Betolimp gesorgt und auch das Wettangebot erweist sich im Wettanbieter Vergleich als umfangreich. Auch ein Betolimp Bonus darf hier nicht fehlen, wenngleich er auch im Vergleich zur Konkurrenz nur in kleinem Maß beworben wird. Unser Test hat gezeigt, dass sich der Bonus in seinem Umfang kaum von den Bonusangeboten der Konkurrenz unterscheidet – allerdings fallen die Umsatzbedingungen hierbei weitaus strenger aus.

Was der Kunde tun muss, um sich den Betolimp Bonus auszahlen lassen zu können und wie hoch der Bonus tatsächlich ausfällt, verraten wir Ihnen hier.

Weiter zu betolimp und 100€ Bonus einlösen

So löst du den Bonus ein:

  • Online beim Wettanbieter registrieren
  • Bonus-qualifizierende Einzahlungsmethode wählen
  • Bonusbedingungen umsetzen
  • Bonusbetrag freispielen & auszahlen

BONUS EINLÖSEN

Der Betolimp Wettbonus: Höhe und Bedingungen

Der Betolimp Bonus unterscheidet sich kaum von den übrigen Bonusangeboten aus dem Wettbonus Vergleich: Neukunden wird hier ein Bonus gewährt, der sich auf 100 Prozent der Ersteinzahlung beläuft. Maximal werden auf diese Weise 100 Euro als Zusatzguthaben gutgeschrieben. Allerdings hat auch Betolimp nichts zu verschenken – die Kunden müssen demnach auch hier die Umsatzbedingungen erfüllen, um sich ihren Bonus auszahlen lassen zu können.

  • Aktuelles Neukundenangebot: 100 Prozent Einzahlungsbonus von 100 Euro
  • Mindesteinzahlungshöhe: 10 Euro
  • Umsatzbedingung: 1 x Bonus zu 1.6er Quote
  • Zeit zur Erfüllung der Bedingungen: 7 Tage
  • Auszahlbar: Ja, nach Erfüllung der Auszahlungsbedingungen

Um den Betolimp Bonus überhaupt erhalten zu können, muss der Kunde zunächst einige Bedingungen hierfür erfüllen. So wird nicht nur eine Mindesteinzahlung von 10 Euro vorausgesetzt, sondern der Kunde muss darüber hinaus auch im Vorfeld eine Wette abschließen, mit der er sich für den Betolimp Wettbonus qualifiziert. Die erste Echtgeld-Wette muss eine qualifizierende Wette von bis zu 100 Euro sein – die qualifizierende Einzahlung und die qualifizierende Wette müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung getätigt werden. Die qualifizierende Wette muss eine Auswahl mit einer Quote von 2.0 oder höher beinhalten – im Wettquoten Vergleich ein recht hoher Wert. Hierfür werden ausschließlich qualifizierende Wetten berücksichtigt. Die Gratiswette wird dem Konto daraufhin innerhalb von 24 Stunden nach der Auswertung der qualifizierenden Wette gutgeschrieben – daraufhin steht der Betolimp Wettbonus dem Kunden sieben Tage lang zur Verfügung.

Betolimp Bonus

Der Betolimp Bonus für Neukunden im Überblick

Möchte man den Bonus schließlich auch einsetzen, muss man Sportart und Wettmöglichkeit auswählen und sicherstellen, dass die Wette mindestens zwei Auswahlen mit einer Quote von mindestens 1.60 beinhaltet. Alle Kombi- oder Systemwetten, die mit Bonusbeträgen platziert werden, müssen diese Mindestquote erfüllen.

Den Betolimp Bonus einlösen: So funktioniert‘s

Möchte man sich den eher unkonventionellen Betolimp Bonus Bedingungen stellen und den Wettbonus des maltesischen Unternehmens nutzen, muss man zunächst ein Konto bei Betolimp eröffnen – darauf folgt die Ersteinzahlung und dann müssen die Kunden noch die Umsatzbedingungen erfüllen, bevor sie eine Auszahlung vornehmen können. Wir verraten, wies geht.

Neues Konto eröffnen bei Betolimp

Der erste Schritt auf dem Weg zum Wettbonus von Betolimp ist die Kontoeröffnung. Diese geht in drei einfachen Schritten vonstatten, die wir hier im Detail beschreiben möchten:

  1. Webseite öffnen
    Im ersten Schritt muss man zunächst die Webseite des Anbieters öffnen, um sich online registrieren zu können. Geben Sie also www.betolimp.com in die Adresszeile Ihres bevorzugten Browsers ein und begeben Sie sich in den Bereich „Sport“.
  2. Online-Formular ausfüllen
    Im Bereich „Sport“ finden Sie nun den Button „Jetzt anmelden“. Mit einem Klick auf diesen Button gelangen Sie zum Online-Formular, das für die Registrierung vollständig ausgefüllt werden muss. Benötigt werden hier einige wenige Infos zur Person und zur Gestaltung des neuen Wettkontos. Sind alle Angaben gemacht und überprüft, kann man das Formular schließlich abschicken.
  3. Mailadresse bestätigen
    Im dritten und letzten Schritt der Kontoeröffnung müssen die Kunden nur noch ihre Mailadresse bestätigen. Hierfür müssen sie sich in ihr E-Mail-Postfach begeben, wo sich eine Willkommens-Mail des Buchmachers befinden sollte. Hier enthalten sind wichtige Infos zu den weiteren Schritten und ein Bestätigungslink, den der Kunde nur noch aktivieren muss, um die Registrierung vollständig abzuschließen.
Das Registrierungsformular von Betolimp

Kunden müssen ein Online-Formular ausfüllen, um sich zu registrieren

 

Betolimp Bonus Code: Erste Einzahlung tätigen und Bonus anfordern

Möchte man mit Betolimp Erfahrungen sammeln und schließlich den Neukundenbonus des Unternehmens in Anspruch nehmen, muss man nach der Registrierung auch eine Einzahlung vornehmen. Da es auch hierbei einiges zu beachten gibt, haben wir auch hierfür alle wichtigen Schritte mit einigen Tipps und Tricks zusammengefasst.

  1. Einloggen
    Sollte sich der Kunde nicht schon in seinem Wettkonto befinden, muss er sich zunächst einloggen. Der Buchmacher stellt hierfür direkt auf der Startseite ein Login-Formular zur Verfügung, in welches der Kunde seinen Benutzernamen und das Passwort eingeben muss. Nach einer kurzen Bestätigung findet sich der Kunde daraufhin in seinem Kontobereich wieder, von wo aus er sich in den Banking- beziehungsweise in den Einzahlungsbereich begeben kann.
  2. Einzahlungsmethode auswählen
    Im zweiten Schritt muss sich der Kunde daraufhin für eine der verfügbaren Einzahlungsmethoden entscheiden. Zwar können die Kunden bei Betolimp Neteller und Skrill für ihre Einzahlung nutzen, allerdings qualifizieren sie sich damit nicht für den Neukundenbonus des Anbieters. Abgesehen davon stehen ihnen jedoch Kreditkarten, die altbewährte Banküberweisung, Sofortüberweisung und Paysafecard für ihre Einzahlung zur Verfügung.
  3. Einzahlung durchführen
    Hat sich der Kunde für eine der möglichen Einzahlungsmöglichkeiten entschieden, muss er nur noch dem Assistenten folgen, welcher den Kunden durch den Einzahlungsprozess führt. Ist die Einzahlung vollständig erfolgt, wird der Kunde darüber in Kenntnis gesetzt – daraufhin kann er erste Wetten abschließen und den Wettbonus freispielen.

Die erste Wette: Besonderheiten bei Betolimp

Der Buchmacher Test hat gezeigt, dass sich die erste Wette bei Betolimp von größerer Bedeutung ist als bei den meisten anderen Anbietern aus dem Vergleich – immerhin handelt es sich bei der ersten Wette um die sogenannte „qualifizierende Wette“, welche für die Gutschrift des Bonusbetrags von großer Bedeutung ist.

Bei der ersten Echtgeld-Wette nach der Einzahlung muss es sich um eine qualifizierende Wette von bis zu 100 Euro handeln – diese Wette und damit auch die Ersteinzahlung müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung erfolgen. Die Wette gilt dann als qualifizierende erste Wette, wenn sie eine Auswahl mit einer Quote von 2.00 oder höher beinhaltet – ausschließlich Einzelwetten werden hierfür berücksichtigt. Die qualifizierende Wette kann grundsätzlich auch höher ausfallen, allerdings wird auch in diesem Fall ein Bonus von maximal 100 Euro geboten. Die Gratiswette beziehungsweise der Bonus wird dem Kunden daraufhin innerhalb von 24 Stunden nach der Auswertung der qualifizierenden Wette gutgeschrieben – daraufhin steht sie dem Kunden sieben Tage lang zur Verfügung.

Die Wettplattform von Betolimp

Kunden können sich zum Freispielen des Bonus eine benutzerfreundliche Plattform zunutze machen

Um mit dem Bonus zu wetten muss der Kunde nur die Sportarten und Wettmöglichkeiten auswählen und daraufhin sicherstellen, dass die Wette mindestens zwei Auswahlen mit einer Quote von jeweils 1.60 oder höher beinhaltet. Alle Kombi- oder Systemwetten, die mit dem Bonus platziert werden, müssen diese Mindestquoten erfüllen. Sollte der Bonus innerhalb von sieben Tagen nach der Gutschrift nicht genutzt worden sein, verfällt er. Schließlich müssen die Kunden vor ihrer Auszahlung auch beachten, dass Wetten im Umfang der qualifizierenden Einzahlung und dem Bonus ausgewertet worden sein müssen, bevor eine Auszahlung veranlasst werden kann. Der maximale Ertrag des Bonus-Einsatzes liegt bei 3.000 Euro.

Betolimp Bonus Bedingungen: Bonus durchspielen und zur Auszahlung bringen

Um das Beste aus dem Betolimp Bonus Code herauszuholen und um den Bonus innerhalb des kurzen verfügbaren Zeitfensters einlösen zu können, muss der Kunde bei seinen Wetten einige Tipps und Tricks beachten.

In erster Linie sind das Hintergrundwissen und die Erfahrung von großer Bedeutung, wenn man mit Sportwetten Erfolge erzielen möchte. Bevor man sich jedoch für einen Wettanbieter entscheidet, darf auch ein Anbietervergleich nicht fehlen – immerhin möchte man sich als Wettkunde für den Sieger in der Kategorie „Bester Wettanbieter“ entscheiden. Um den Sieger zu finden muss man zunächst seine eigenen Anforderungen festlegen und daraufhin die einzelnen Anbieter genau kennenlernen. Dabei darf man sich weder von besonders hohen Quoten, noch von attraktiven Bonusangeboten ködern lassen. Andernfalls läuft man Gefahr, sich für den falschen Anbieter zu entscheiden, was Verluste oder gar Betrug nach sich ziehen kann.

Um den Wettgutschein von Betolimp überhaupt erhalten zu können, muss der Kunde zunächst eine Mindesteinzahlung von 10 Euro tätigen und daraufhin eine qualifizierende Wette von bis zu 100 Euro platzieren. Die Einzahlung und die Wette müssen innerhalb von 14 Tagen nach der Registrierung erfolgen. Im Testbericht konnten wir festhalten, dass die qualifizierende erste Wette eine Auswahl mit einer Quote von 2.00 oder höher beinhaltet. Zur Bonusvergabe werden ausschließlich Einzelwetten auf Pre-Match-Ereignisse ohne die Verwendung der Cash-Out-Funktion als qualifizierende Wette berücksichtigt.

Bonusbedingungen bei Betolimp

Die Bonusbedingungen sind im Hilfe-Bereich nachzulesen

Innerhalb von 24 Stunden nach der Auswertung der qualifizierenden Wette steht dem Kunden daraufhin sein Bonus für sieben Tage zur Verfügung. Um mit dem Bonus zu wetten, muss der Kunde daraufhin Sportarten und Wettmöglichkeiten auswählen und sicherstellen, dass hier mindestens zwei Auswahlen mit einer Quote von 1.60 oder höher enthalten sind. Dies bedeutet, dass alle Kombi- oder Systemwetten diese Mindestquoten erfüllen müssen, die mit Bonusbeträgen abgeschlossen werden. Innerhalb von sieben Tagen nach Gutschrift auf das Bonus-Konto verfällt das Guthaben, sofern es in dieser Zeit nicht genutzt wurde.

Kunden, die bereits bei einem anderen Wettanbieter einen Bonus nutzen konnten, sollten darüber hinaus auch mit den allgemeinen Bonusbedingungen bei Betolimp vertraut sein: Resultiert eine Wette als ungültig, unentschieden oder durch Nichtteilnahme, zählt diese Wette nicht als qualifizierende Wette. In diesem Fall kann die Rückerstattung nicht ausgezahlt werden – der Kunde muss nun eine weitere Quelle platzieren, die den Bedingungen der Freiwette entspricht.

Auszahlung tätigen: Methoden, Verifizierung und Wartezeit

Hat man sich den Betolimp Bonus Code zunutze gemacht und den Bonus komplett freigespielt, möchte man sich sein Bonusguthaben in der Regel früher oder später auch auszahlen lassen. Wie auch bei den meisten anderen Anbietern aus dem Vergleich ist auch bei Betolimp zunächst eine Verifizierung nötig: Kunden müssen dem Anbieter hierfür einen Identitätsnachweis vorlegen, bei dem es sich um einen Personalausweis, einen Reisepass oder auch um einen Führerschein handeln kann. Das Unternehmen hält sich zudem vor, bei Bedarf weitere Dokumente anzufordern, um die Sicherheit des Kontos zu gewährleisten.

Auszahlungsmethoden von Betolimp

Betolimp stellt den Kunden verschiedene Auszahlungsmethoden zur Verfügung

Möchten sich die Kunden den Betolimp Bonus Code zunutze machen und sich den Bonus und die damit erzielten Gewinne früher oder später auch auszahlen lassen, sollten Sie die Auszahlungsregelung von Betolimp beachten: Kunden können ihre Auszahlung nur auf demselben Weg vornehmen, der auch für die Einzahlung genutzt wurde. Da man sich mit einer Einzahlung per Skrill oder Neteller nicht für den Betolimp Bonus Code für Wetten qualifizieren kann, fällt diese Transaktionsmethode auch für Auszahlungen vorerst aus – zumindest, sofern man den Neukundenbonus des Unternehmens in Anspruch nehmen möchte.

Auch abgesehen davon kann Betolimp mit verschiedenen verfügbaren Transaktionsmethoden punkten: Kunden können ihre Auszahlung auch per Kreditkarte oder per Banküberweisung vornehmen. Gebühren fallen dabei nicht an – allerdings müssen die Kunden dennoch die Limits und die Auszahlungsdauer beachten: Auszahlungen per Kreditkarte nehmen drei bis fünf Werktage in Anspruch, dafür können sich die Kunden auf diese Weise 15 bis 500.000 Euro auszahlen lassen. Diese Auszahlungslimits gelten auch für Transaktionen per Banküberweisung, allerdings nehmen diese bis zu 8 Werktage in Anspruch.

Alle wichtigen Infos zur Auszahlung haben wir hier im Überblick für Sie zusammengefasst:

  • Auszahlungsmethoden: Kreditkarte und Banküberweisung (gebührenfrei)
  • Auszahlbarer Betrag (max.): 500.000 Euro
  • Verifizierung: Durch Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)
  • Wartezeit für Gutschrift: Bis zu 8 Werktage

Weitere Bonusangebote von Betolimp: Aktuell gibt es nur einen Bonus

Der Vergleich hat gezeigt, dass die Kunden einen praktischen No Deposit Bonus oder einen Sportsbook Bonus sehr schätzen – auch stets wechselnde Bonusangebote erweisen sich für die meisten Kunden als attraktiv. In unserem Test müssen wir diesbezüglich jedoch leider eher negative Ergebnisse verzeichnen: Der Neukundenbonus ist aktuell der einzige Bonus, der von Betolimp zur Verfügung gestellt wird.
Der Test zeigt jedoch gleichzeitig auch, dass diese Situation nicht für immer so bleiben muss: Die Angebotspaletten von Buchmachern sind stets im Wandel, sodass auch der Neukundenbonus des Unternehmens möglicherweise in Bälde überarbeitet oder erweitert werden kann. Es lohnt sich also, ab und an einen Blick in den Bonusbereich des Unternehmens zu werfen und sich hier über neue Aktionen zu informieren.

Bonusbewertung: Die zeitlichen Fenster sind klein

In der abschließenden Bonusbewertung können wir festhalten, dass sich der Bonus grundsätzlich als kundenfreundlich erweist – allerdings sollte man die Bonusbedingungen nicht unterschätzen: Um den Bonus erhalten zu können, muss der Kunde eine qualifizierende Wette zu einer recht hohen Quote von 2.0 innerhalb von 14 Tagen platzieren. Daraufhin wird dem Kunden erst der Bonus gutgeschrieben – dieser muss daraufhin zu einer Mindestquote von 1.6 innerhalb von 7 Tagen freigespielt werden. Bevor man sich an diese Bedingungen wagt, sollte man demnach ein ausreichend hohes Maß an Erfahrung mitbringen können.

FAQ: Häufige Fragen zum Betolimp Bonus

  1. Wo finde ich den Betolimp Bonus Code?
    Ein Betolimp Bonus Code wird nicht benötigt, um den Bonus in Anspruch nehmen zu können. Der Kunde muss stattdessen nach seiner Einzahlung lediglich die qualifizierende Wette zu einer Mindestquote von 2.0 abschließen, um den Bonus zu erhalten.
  2. Kann man den Betolimp Bonus auch von unterwegs aus nutzen?
    Unser Test hat gezeigt, dass die Kunden ihren Bonus auch von unterwegs aus nutzen können. Eine klassische Betolimp App suchen die Kunden hierfür zwar leider vergeblich, allerdings können sie stattdessen von unterwegs aus über die mobile Webseite des Unternehmens Wetten abschließen und ihr Konto verwalten.
  3. Sind alle Einzahlungsmethoden für den Bonus gültig?
    Nein, nicht alle Einzahlungsmethoden können für die Inanspruchnahme des Bonusangebots genutzt werden: Mit einer Einzahlung per Neteller oder Skrill kann sich der Kunde nicht für den Bonus qualifizieren. Stattdessen kann er jedoch die Banküberweisung, Kreditkarte, Paysafecard oder Sofortüberweisung für seine Einzahlung nutzen.
  4. Bis zu welcher Höhe wird der Bonus gezahlt?
    Der Bonus kann sich auf bis zu 100 Euro belaufen. Entscheidens hierfür ist, wie hoch die qualifizierende Wette ausfällt – je höher, desto höher ist der Bonus. Die Wette kann auch über 100 Euro liegen, allerdings wird dem Kunden in diesem Fall dennoch nur ein Bonus von maximal 100 Euro gutgeschrieben.
  5. Gibt es bei der Auszahlung etwas zu beachten?
    Neben einem ausreichenden Hintergrundwissen zu Themen wie der Betolimp Steuer sollten die Kunden einen Identitätsnachweis für ihre Verifizierung und ausreichend Zeit und Erfahrung mitbringen, um den Bonus so schnell wie möglich freispielen zu können.
  6. Welche Bedingungen müssen für die Auszahlung erfüllt werden?
    Um sich den Bonus auszahlen lassen zu können, muss der Bonusbetrag einmal bei Wetten zu einer Mindestquote von 1.6 bei jeder Auswahl umgesetzt werden. Um den Bonus zu erhalten, muss der Kunde eine qualifizierende Wette zu einer Quote von 2.0 abschließen.
  7. Kann ich den Bonus mehrmals in Anspruch nehmen?
    Nein, der Bonus von Betolimp kann nicht mehrfach in Anspruch genommen werden. Wie auch die meisten anderen Bonusangebote ist auch dieser Bonus nur einmalig verfügbar.

Weiter zu Betolimp Betolimp Anbieterbewertung lesen

Bonus Banner
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Betolimp Bonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de

    Top Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: