Tonybet

TonyBet Bonus Code: 100 EUR Wettbonus einlösen

TonyBet wurde im Jahre 2009 von TonyG gegründet – damit kann das estnische Unternehmen auf nunmehr einige Jahre Erfahrung zurückblicken. Die Regulierung des Unternehmens erfolgt durch die Estonian Gaming Authorities, die in der Branche leider eher unbekannt erscheinen. Nichtsdestotrotz erweist es sich als positiv, dass TonyBet überhaupt eine Regulierung durch eine EU-Behörde vorweisen kann. Darüber hinaus kann das Unternehmen durch ein umfangreiches Angebot mit Sportwetten, Live-Wetten, Virtual Sports, Live-Casino, Casino, Live Games und Poker punkten – ebenso wie durch einen attraktiven TonyBet Bonus für Neukunden.

Wir haben hier den TonyBet Wettbonus genau unter die Lupe genommen und verraten nun, was Neukunden erhalten und welche Umsatzbedingungen sie hierfür erfüllen müssen.

Weiter zu TonyBet und 100 Bonus einlösen

So löst du den Bonus ein:

  • Registrierung bei TonyBet
  • Bis zu 100 Euro einzahlen
  • Bonus gemäß den Umsatzbedingungen setzen
  • Auszahlung beantragen oder weitere Wetten platzieren

BONUS EINLÖSEN

Der TonyBet Wettbonus: Höhe und Bedingungen

Beim TonyBet Bonus handelt es sich um ein klassisches Angebot, das so auch im Wettbonus Vergleich nicht fehlen darf: Neukunden können von einem Bonus von bis zu 100 Euro profitieren, der ihnen nach dem Erfüllen der Umsatzbedingungen gutgeschrieben wird.

  • Aktuelles Neukundenangebot: 50 Prozent Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro
  • Mindesteinzahlungshöhe: 10 Euro
  • Umsatzbedingung: 6 x Bonus zu 1.6er Quote
  • Zeit zur Erfüllung der Bedingungen: 14 Tage
  • Auszahlbar: Ja, nach Erfüllung der Auszahlungsbedingungen

Unsere TonyBet Erfahrungen haben gezeigt, dass man den Bonus des Unternehmens in zwei Schritten zur Auszahlung freischalten kann. Im ersten Schritt muss man nach der Registrierung mindestens 10 Euro auf das Wettkonto einzahlen und den Bonus daraufhin innerhalb von 14 Tagen 6 Mal zu einer Quote von 1.60 umsetzen – daraufhin erhält der Kunde seinen TonyBet Bonus von 50 Prozent von bis zu 100 Euro. Um den Bonus daraufhin zu erhalten, muss der Kunde auf das Bonusfeld im TonyBet-Konto klicken und den TonyBet Bonus Code „VICTORY100“ eingeben.

TonyBet Bonus

Der TonyBet Bonus im Überblick

Nachdem der TonyBet Bonus dem Kundenkonto gutgeschrieben wurde, muss der aktivierte Bonusbetrag mindestens ein Mal zu einer Mindestquote von 1.6 umgesetzt werden, bevor man eine erneute Auszahlung beantragen kann. Den aktuellen Status des Umsetzungsbetrages kann man im TonyBet-Kontobereich unter „Mein Konto“ -> „Bonus“ verfolgen.

Den TonyBet Bonus einlösen: So funktioniert‘s

Möchte man sich den TonyBet Wettbonus zunutze machen, sollte man von Anfang an intelligent vorgehen. Wir geben Ihnen deshalb einen kurzen Leitfaden an die Hand, der Sie von der Kontoeröffnung über die Einzahlung bis hin zum Freispielen des Bonusbetrags und zur Auszahlung begleitet.

Neues Konto eröffnen bei TonyBet

Bevor man sich den Wettbonus von TonyBet zunutze machen kann, muss man zunächst ein Konto beim estnischen Unternehmen eröffnen. Wir verraten, wie’s geht.

  1. Webseite öffnen
    Im ersten Schritt müssen Sie zunächst die Webseite öffnen, um zum Registrierungsformular gelangen zu können. Geben Sie hierfür die Webadresse www.tonybet.com in die Adresszeile ihres Browsers ein – dieser leitet Sie daraufhin direkt zur deutschsprachigen Plattform.
  2. Online-Formular ausfüllen
    Im zweiten Schritt müssen Sie daraufhin mit einem Klick auf „Jetzt registrieren!“ das Registrierungsformular von TonyBet öffnen. Hier werden einige Account Details zum neuen Wettkonto, persönliche Informationen und Kontaktdaten abgefragt. Hat der Kunde alle nötigen Informationen in das Online-Formular eingegeben und die Eingaben überprüft, kann er mit einem Klick auf „Fortsetzen“ zum nächsten Schritt übergehen.
  3. Mailadresse bestätigen
    Im dritten und vorerst letzten Schritt der Kontoeröffnung muss der Kunde daraufhin nur noch seine Mailadresse bestätigen. Hierfür muss er sich zunächst in sein E-Mail-Postfach begeben, wo sich eine Willkommensmail von TonyBet befinden sollte. In dieser Mail enthalten sind alle Infos zum weiteren Vorgehen sowie ein Bestätigungslink, den der Kunde aktivieren muss, um die Registrierung abzuschließen.
    TonyBet Bonus Code: Erste Einzahlung tätigen und Bonus anfordern

Hat man erst einmal ein Konto beim estnischen Wettanbieter TonyBet eröffnet, ist man dem Wettbonus des Unternehmens ein ganzes Stück näher gekommen. Um den Bonus zu erhalten, muss man nun in erster Linie eine Einzahlung vornehmen.

  1. Einloggen
    Um eine Einzahlung vornehmen zu können, müssen sich die Kunden zunächst in ihr Benutzerkonto einloggen. Dies ist möglich mit einem Klick auf „Anmelden“ – verwendet man den PC alleine, kann man an dieser Stelle auch die Option „Benutzernamen merken“ auswählen, um diesen beim nächsten Login nicht noch einmal eingeben zu müssen. Nach dem Klick auf „Anmelden“ muss der Kunde nur noch seinen Benutzernamen und sein Passwort eingeben, um in den Kontobereich zu gelangen.
  2. Einzahlung vornehmen
    Im zweiten Schritt kann der Kunde daraufhin seine Einzahlung vornehmen. Hierfür stehen ihm verschiedene Transaktionsmethoden zur Verfügung, wie der Wettanbieter Vergleich gezeigt hat: Neben der Banküberweisung und der Kreditkarte können sich die Kunden auch Online-Bezahldienste wie Neteller, Skrill, Sofortüberweisung, eps oder GiroPay zunutze machen. Wichtig ist dabei, dass der Kunde mindestens 10 Euro auf sein Konto einzahlt. Doch Vorsicht: Mit einer Einzahlung per Neteller, Skrill oder Bitcoin qualifizieren sich die Kunden nicht für den Wettbonus von TonyBet!
  3. Bonus anfordern
    Nach der Einzahlung muss der Kunde daraufhin nur noch auf sein Bonusfeld im TonyBet-Konto klicken und den TonyBet Bonus Code „VICTORY100“ eingeben, um sich für den Bonus zu qualifizieren. Daraufhin hat er 14 Tage Zeit, um den Bonusbetrag sechs Mal zu einer Mindestquote von 1.6 umzusetzen, bevor er um die Auszahlung spielen und den Bonus schließlich einlösen kann.

Die erste Wette: Besonderheiten bei TonyBet

Wie wir im Buchmacher Test festhalten konnten, unterscheiden sich die meisten Bonusangebote durch verschiedene Details – dies gilt auch für den TonyBet Bonus, der im Gegensatz zu den meisten anderen Boni in zwei Schritten freigeschaltet werden muss: Zunächst müssen Kunden die Bonusbedingungen erfüllen, um den Bonus überhaupt erhalten zu können – daraufhin müssen sie auch noch die Auszahlungsbedingungen erfüllen, um eine Auszahlung des Bonusbetrags zu ermöglichen.

Registrierungsformular bei TonyBet

Zunächst müssen die Kunden sich bei TonyBet registrieren

Die erste Wette nach der Einzahlung ist von Bedeutung zum Freischalten des Bonusbetrags. Hat man den TonyBet Bonus Code VICTORY100 angegeben, hat man daraufhin 14 Tage lang Zeit, um den Bonusbetrag sechs Mal zu einer Mindestquote von 1.6 umzusetzen. Der Wettquoten Vergleich hat diesbezüglich gezeigt, dass die Quoten selbst als durchschnittlich betrachtet werden können – das kleine Zeitfenster sorgt stattdessen womöglich für Frust. Um den Bonus also möglichst schnell und unkompliziert freizuspielen, sollte man von vornherein ein hohes Maß an Hintergrundwissen und Erfahrung vorweisen können.

Ähnliches gilt auch für die Erfüllung der Auszahlungsbedingungen: Hat man es geschafft, den Bonusbetrag nach der Einzahlung sechs Mal innerhalb von 14 Tagen zu einer Mindestquote von 1.6 umzusetzen, muss man daraufhin die Auszahlungsbedingungen erfüllen. Diese setzen wiederum voraus, dass der Bonus nur ein Mal zu einer Mindestquote von 1.6 umgesetzt wird – diese Bonusbedingung muss innerhalb von 5 Tagen erfüllt werden.
Hinweis: Die ersten Bonusbedingungen müssen erfüllt werden, damit der Bonus dem Konto überhaupt gutgeschrieben wird – mit den zweiten Bonusbedingungen schaltet der Kunde den Bonus für die Auszahlung frei.

TonyBet Bonus Bedingungen: Bonus durchspielen und zur Auszahlung bringen

Hat man den TonyBet Bonus Code für Wetten eingegeben und den Bonus freigespielt, muss man noch die nötigen Auszahlungsbedingungen erfüllen. Diese setzen voraus, dass der Bonus ein Mal komplett zu einer Mindestquote von 1.6 umgesetzt wird – diese Auszahlungsbedingung muss innerhalb von 5 Tagen erfüllt werden, ansonsten wird der Bonus automatisch annulliert.

Kundensupport von TonyBet

Bei Fragen und Problemen können Kunden den Support kontaktieren

Hat der Kunde seinen Einzahlungsbetrag sechs Mal umgesetzt, wird ihm der Bonus auf sein Konto gutgeschrieben. Der Bonus ist nicht auf dem Kontostand sichtbar und auch eine Auszahlung kann nicht mehr beantragt werden, bis die Bonusbedingungen erfüllt wurden beziehungsweise bis die Laufzeit von fünf Tagen abgelaufen ist. Den Status des Umsetzungsbetrags können die Kunden bis dahin im TonyBet Konto unter „Mein Konto“ -> „Bonus“ verfolgen. Bis die Bonusbedingungen erfüllt wurden, können die Kunden Echtgeld-Wetten auch auf andere Produkte und Dienstleistungen platzieren – diese können jedoch nicht ausgezahlt werden und dienen demnach nur Übungszwecken.

Hat man den TonyBet Bonus Code eingegeben und den Bonus aktiviert, werden die anfänglichen Wetten zunächst über den Bonusbetrag finanziert, erst danach wird das eingezahlte Echtgeld zum Platzieren von Wetten genutzt. Hierfür gelten alle Arten von Sportwetten – Einzel-, Kombi- und Systemwetten. Ungerade/Gerade-Wetten, Wetten auf das korrekte Ergebnis, Wetten mit keiner Aktion (Wette auf beide Seiten), stornierte Wetten, wiederholte Wetten und Wetten mit ausgeglichener Quote von 1 werden nicht zur Umsetzung des Bonus herangezogen.

Auszahlung tätigen: Methoden, Verifizierung und Wartezeit

Hat man erst einmal alle nötigen Auszahlungsbedingungen erfüllt, kann man schließlich auch zur Auszahlung. Möchte man sich den Titel als „Bester Wettanbieter“ sichern, muss man seinen Kunden verschiedene Transaktionsmethoden für Ein- und Auszahlungen zur Verfügung stellen – dies ist bei TonyBet durchaus der Fall: Spieler können ihre Auszahlung nicht nur per Banküberweisung oder Kreditkarte, sondern auch über Online-Bezahldienste wie Skrill, Sofortüberweisung, eps oder Giropay vornehmen. Darüber hinaus kann man bei TonyBet Neteller als Ein- und Auszahlungsmethode nutzen – doch Vorsicht: Einzahlungen per Neteller, Skrill oder Bitcoin qualifizieren sich nicht für den Wettgutschein.

Transaktionen erfolgen bei TonyBet nach der geschlossenen Kreislauf-Methode. Diese sieht vor, dass Auszahlungen zu jener Quelle überwiesen werden, von der sie auch ursprünglich eingezahlt wurden. Hierzu gehören persönliche Accounts, Kreditkarten und andere Einzahlungsmöglichkeiten. Hat der Kunde verschiedene Zahlungsmethoden verwendet, um auf seinen TonyBet-Account einzuzahlen, dann muss auch die Auszahlungsbeträge auf diese Konten mit den eingezahlten Beträgen übereinstimmen. Beispiel: Hat man per Kreditkarte 100 Euro auf das Konto eingezahlt und per Sofortüberweisung 50 Euro, dürfen sich auch die Auszahlungen auf nur 100 Euro per Kreditkarte und auf 50 Euro per Sofortüberweisung belaufen. Dieses Vorgehen dient der Sicherheit und dem Schutz vor Betrug und Geldwäsche.

Zahlungsmethoden bei TonyBet

TonyBet stellt den Kunden viele verschiedene Transaktionsmethoden zur Verfügung

Kunden können ihre Geldtransfer-Methode ändern, indem sie den Kundensupport im Bereich „Einzahlung/Auszahlung“ kontaktieren. Die Auszahlung selbst geht daraufhin recht simpel vonstatten: Kunden müssen von ihrem Konto aus den Banking-Bereich besuchen und sich daraufhin für eine Zahlungsmethode für ihre Auszahlung entscheiden. Daraufhin geben sie den gewünschten Auszahlungsbetrag ein und klicken auf „Auszahlungsanfrage“. Gebühren müssen die Kunden dabei vonseiten des Buchmachers nicht fürchten – lediglich durch die jeweiligen Dienstleister können unter Umständen Kosten anfallen. Ähnliches gilt für die Auszahlungsdauer: TonyBet bearbeitet Auszahlungsanfragen in der Regel innerhalb von 24 Stunden – Auszahlungen per Banküberweisung nehmen daraufhin noch einmal mehrere Werktage in Anspruch, während Transaktionen per Kreditkarte oder Online-Bezahldienst daraufhin sofort vonstattengehen.

Alle wichtigen Infos zur Auszahlung haben wir hier im Überblick für Sie zusammengefasst:

  • Auszahlungsmethoden: Kreditkarte, Banküberweisung, Skrill, Neteller, Giropay, eps, Sofortüberweisung, Online-Überweisung (gebührenfrei)
  • Auszahlbarer Betrag (max.):
  • Verifizierung: Durch Ausweisdokument (Personalausweis, Reisepass oder Führerschein)
  • Wartezeit für Gutschrift: Bis zu 7 Werktage

Weitere Bonusangebote von TonyBet: Das Angebot ist abwechslungsreich

Eröffnet man ein Konto bei einem Wettanbieter wie TonyBet, möchte man sich in der Regel gleich verschiedene Wettdeals zunutze machen – als umso positiver erweist es sich im Test, dass das estnische Unternehmen seinen Kunden einige abwechslungsreiche Boni zur Verfügung stellen kann. Obwohl die Auswahl im Vergleich etwas klein ausfällt und obwohl auch ein TonyBet Bonus Code No Deposit aktuell nicht angeboten wird, gibt es für Kunden kaum Grund zur Klage.

Zu den Bonusangeboten abseits des Neukundenbonus gehört in erster Linie die Aktion „Win The Title“, die bis zu 100 Euro extra verspricht. Auch Verlosungen und Gewinnspiele wie der „OFC Poker Grand Prix“, der jedoch eher auf die Pokerspieler des estnischen Unternehmens abzielt, sprechen für das Unternehmen. Auch ein weiterer Neukundenbonus wird vom Unternehmen zur Verfügung gestellt: Mit dem Bonus „We’re Seeing Double“ können die Kunden einen Bonus von 100 Prozent von bis zu 100 Euro für ihre erste Einzahlung erhalten. Auch danach werden die Kunden weiterhin für Einzahlungen belohnt: Die „Formula For Loving Mondays“ verspricht einen Bonus von 50 Prozent, der sich auf bis zu 100 Euro belaufen kann, für weitere Einzahlungen.

Bonusaktionen bei TonyBet

TonyBet stellt den Kunden viele verschiedene Bonusaktionen zur Verfügung

Auch für die Slot Machines können sich die Kunden Boni zunutze machen: Spielt man für 10 Euro, erhält man als Dankeschön 20 Free Spins mit dem Bonus „Spin 4 Free!“. Abgesehen davon sind die Bonusangebote des estnischen Unternehmens stets im Wandel – obwohl aktuell kein TonyBet Bonus ohne Einzahlung verfügbar ist, muss dies also nicht auch für die Zukunft gelten. Es lohnt sich also, von Zeit zu Zeit einen Blick in den Bonusbereich des Unternehmens zu werfen und sich über aktuelle Angebote zu informieren.

Bonusbewertung: Kunden sollten die Anforderungen nicht unterschätzen

Im abschließenden Fazit zum TonyBet Bonus können wir festhalten, dass sich der Bonus des Unternehmens grundsätzlich als konkurrenzfähig erweist: Kunden können sich nach ihrer Ersteinzahlung einen Bonus von 50 Prozent der Einzahlung zunutze machen, der sich auf bis zu 100 Euro belaufen kann. Obwohl das Bonusangebot attraktiv erscheint, sollten die Kunden die Umsatzbedingungen nicht unterschätzen: Zunächst müssen die Kunden ihren Bonusbetrag sechs Mal zu einer Quote von 1.6 innerhalb von 7 Tagen umsetzen, um den Bonus überhaupt erhalten zu können – danach muss der Bonus erneut ein Mal zu einer Mindestquote von 1.6 innerhalb von 5 Tagen umgesetzt werden, um ihn überhaupt erhalten zu können.

FAQ: Häufige Fragen zum TonyBet Bonus

  1. Wo finde ich den TonyBet Bonus Code?
    Der TonyBet Bonus Code ist auf der entsprechenden Detailseite auf der Webseite des Unternehmens zu finden. Kunden müssen den Code VICTORY100 bei ihrer Einzahlung angeben, um den Neukundenbonus des Unternehmens erhalten zu können.
  2. Kann man den TonyBet Bonus auch von unterwegs aus nutzen?
    Als positiv erweist es sich im Test, dass die Kunden ihren Bonus auch von unterwegs aus nutzen und ihn freispielen können. Dies ist entweder ganz einfach über die mobile Webseite des Unternehmens oder alternativ auch über die TonyBet App möglich. Kunden sollten sich nach Möglichkeit stets für die App entscheiden, da sich Apps im Allgemeinen durch eine höhere Benutzerfreundlichkeit und Stabilität auszeichnen.
  3. Sind alle Einzahlungsmethoden für den Bonus gültig?
    Nicht alle Einzahlungsmethoden von TonyBet qualifizieren für den Bonus: Hat der Kunde seine Einzahlung per Skrill, Neteller oder Bitcoin vorgenommen, kann er den Neukundenbonus VICTORY100 leider nicht nutzen. Dies ist auch bei vielen anderen Anbietern der Fall, weshalb die fehlende Kompatibilität des Bonus mit den verfügbaren Online-Bezahldiensten nicht gegen TonyBet sprechen muss.
  4. Bis zu welcher Höhe wird der Bonus gezahlt?
    Der Bonus kann sich maximal auf 100 Euro belaufen. Um den kompletten Bonus zu erhalten, muss der Kunde also 200 Euro einzahlen – dabei darf er jedoch nicht die damit verbundenen Auszahlungsbedingungen unterschätzen.
  5. Gibt es bei der Auszahlung etwas zu beachten?
    Kunden müssen vor ihrer Auszahlung alle Bonusbedingungen erfüllen und die Verifizierung durchgeführt haben, indem sie dem Unternehmen die Kopie eines Identitätsnachweises zugesendet haben. Hierbei kann es sich um einen Personalausweis, einen Reisepass oder einen Führerschein handeln. Auch ein umfassendes Hintergrundwissen zu Themen wie der TonyBet Steuer schadet nicht.
  6. Welche Bedingungen müssen für die Auszahlung erfüllt werden?
    Um den Bonus zu erhalten, muss der Kunde den Bonusbetrag sechs Mal zu einer Mindestquote von 1.6 innerhalb von 7 Tagen umsetzen. Für eine Auszahlung ist daraufhin notwendig, dass der Bonusbetrag noch einmal zu einer Mindestquote von 1.6 innerhalb von 5 Tagen umgesetzt wird.
  7. Kann ich den Bonus mehrmals in Anspruch nehmen?
    Nein. Wie auch die meisten anderen Bonusangebote ist auch der TonyBet Bonus nur einmalig verfügbar.

Weiter zu Mobilbet TonyBet Anbieterbewertung lesen

Autor David Heist
Bonus Banner
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
TonyBet
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de