Unibet Bonus Code 2017: Wer als Neukunde diesen aktuellen Gutschein angibt, erhält einen 100% Wettbonus bis zu 75€

UnibetDie Ursprünge von Unibet finden sich in Skandinavien wieder. Im hohen Norden zählt der Buchmacher längst zu einem der bekanntesten und beliebtesten Anbieter. Auch in unserem Wettanbieter Vergleich besticht Unibet durch seine lange Tradition und die offizielle Regulierung der Wettgeschäfte. Seit 2008 ist das Unternehmen Mitglied der European Gaming and Betting Association. Neben einer Unibet App bietet der Buchmacher natürlich auch eine reguläre Homepage an. Wenn sich die Neukunden hier registrieren, erwartet sie ein Bonus von bis zu 75 Euro. Besonders interessant macht sich der Wettanbieter aber durch die geringe Mindestquote für die Einlösung des Unibet Bonus. Diese liegt nur bei 1.40 und ist damit in unserem Wettbonus Vergleich die niedrigste Mindestquoten überhaupt. Auch die weiteren Bedingungen des Unibet Wettbonus sind nicht sonderlich komplex. Vier Mal muss der Bonus umgesetzt werden, damit er ausgezahlt werden kann. Hier hinterlässt Unibet einen starken Eindruck.

Weiter zu unibet und 75 € Bonus einlösen

So löst du den Bonus ein:

  • ein kostenfreies Konto muss infolge der Registrierung erstellt werden
  • die erste Einzahlung muss vorgenommen werden und zwischen 10,00 und 75,00 Euro liegen
  • der Bonus wird automatisch gutgeschrieben

BONUS EINLÖSEN

Der Unibet Wettbonus: Höhe und Bedingungen

Der Unibet Wettbonus überzeugt auf ganzer Linie. Nicht nur, dass der Betrag mit 75 Euro enorm hoch ist und die Mindestquote mit 1.40 enorm gering. Der Buchmacher kann in unserem Buchmacher Test auch mit seiner langjährigen Erfahrung punkten. Die Höhe und Bedingungen des Unibet Bonus stellen wir im Überblick vor.

  • Aktuelles Neukundenangebot: 100 % Neukundenbonus bis 75 €
  • Mindesteinzahlungshöhe: 10 €
  • Umsatzbedingungen: 4x Bonusbetrag, auf Mindestquote von 1.40
  • Zeit zur Erfüllung der Bedingungen: 30 Tage
  • Auszahlbar: Ja
Unibet Starterbonus

Der 75 Euro Wettbonus von Unibet sticht durch faire Bedingungen hervor

Der Unibet Wettbonus überzeugt in mehreren Aspekten. Auf der einen Seite ist der maximale Betrag mit 75 Euro durchaus ansehnlich, auf der anderen Seite sind die Umsatzbedingungen für den Erhalt und die Auszahlung salopp gesagt ein Klacks. Um sich für den Bonus zu qualifizieren, muss eine Einzahlung von mindestens zehn Euro getätigt werden. Vom Anbieter gibt es den kompletten Einzahlungsbetrag bis zu einer Höhe von 75 Euro als Bonus oben drauf, ein Unibet Bonus Code ist hierfür nicht notwendig. Der Bonusbetrag muss mindestens vier Mal bei einer Mindestquote von 1.40 gesetzt werden. Dann allerdings ist der Unibet Bonus vollständig auszahlbar.

Fazit: Unibet bietet seinen Neukunden hier wirklich enorm faire Bedingungen für den Bonus. Die Mindestquote von 1.40 kann von keinem anderen Buchmacher getoppt werden. Unsere Unibet Erfahrungen haben gezeigt, dass sich der Bonus hier wirklich lohnt.

Den Unibet Bonus einlösen: So funktionierts

Vor dem Erhalt einer jeden Bonuszahlung kommt natürlich die Eröffnung des Wettkontos beim Anbieter. Hier arbeitet Unibet schon auf der Homepage enorm intuitiv und ermöglicht es dem zukünftigen Kunden, sich innerhalb weniger Augenblicke zu registrieren. Bei der Anmeldung gilt es zu beachten, dass hier die Beanspruchung des Wettbonus angegeben werden muss.

Neues Konto eröffnen bei Unibet

Ein Konto bei Unibet ist schnell erledigt. Wie man das am besten abwickelt und sich den Unibet Bonus am schnellsten sichert, erläutern wir im Folgenden:

  • Rufen Sie das Angebot von Unibet unter unibet.de auf
  • Registrieren – Im ansonsten in grün gehaltenen Design fällt der Button für die Registrierung in der Farbe gelb schnell auf. Dieser befindet sich am rechten oberen Rand. Ein Klick hierauf leitet zum Anmeldeformular weiter
  • Registrierung – Im Registrierungsformular müssen persönliche Angaben und die Angaben zum Benutzerkonto gemacht werden. Bei der Beantwortung der persönlichen Fragen müssen unbedingt wahrheitsgemäße Angaben gemacht werden. Ansonsten wird das Konto im Nachhinein gesperrt werden. Außerdem wird hier auch festgelegt, ob man den Wettbonus erhalten möchte oder nicht
  • Bestätigung – Eine E-Mail von Unibet findet sich jetzt im E-Mail-Postfach. Durch einen Klick auf den Bestätigungslink ist das Konto aktiviert und der Bonus kann in Anspruch genommen werden.

Kein Unibet Bonus Code notwendig

Um sich den Bonus zu sichern ist kein spezieller Unibet Bonus Code für Wetten erforderlich. Registriert man sich im Sportwetten-Bereich nimmt man automatisch an diesem Neukundenangebot teil. Lediglich bei der Registrierung kann man dann noch einmal wählen, ob man einen Bonus erhalten möchte oder nicht.

Unibet Anmeldung

Ein Bonus Code wird nicht benötigt, bei der Anmeldung wird der Bonus aber ausgewählt

Erste Einzahlung tätigen und Bonus anfordern

Das Konto ist erfolgreich registriert und im Kopf sind wohlmöglich auch schon die ersten Wettscheine konstruiert. Also nichts wie los an die Einzahlung, denn sie ist ausschlaggebend für den Bonus. Bei der Einzahlung haben die Kunden freie Wahl, an eine spezielle Unibet Zahlungsmethode ist der Erhalt des Bonus nicht gebunden. Angefordert wird der Bonus nur indirekt, denn die Eingabe eines Unibet Bonus Code oder ähnlichem ist nicht notwendig.

  • Einzahlung tätigen – Hat man dem Bonus bei der Anmeldung zugestimmt, so muss man mindestens 10€ einzahlen, um sich für diesen zu qualifizieren. Von Unibet gibt es den kompletten Einzahlungsbetrag bis zu einer Höhe von 75 Euro noch oben drauf
  • Bonus kassieren – Einen Unibet Bonus Code braucht man nicht. Einfach einzahlen, Bonus kassieren und die Wetten platzieren.
  • Bonus auszahlen – 30 Tage hat man Zeit um sich den Bonus bei Unibet auszahlen zu lassen. Hierfür muss der Bonusbetrag vier Mal umgesetzt werden. Ist das passiert, kann der komplette Betrag ausgezahlt werden

Fazit: Anmelden, einzahlen, Bonus kassieren – es kann so einfach sein. Unibet geht hier als Traditionsbuchmacher mit gutem Beispiel voran und bietet einen Bonus, der den Kunden eine ganze Menge bringt.

Die erste Wette: Besonderheiten bei Unibet

Die Mission ist klar: Bonus zur Auszahlung bringen. Bei Unibet ist es tatsächlich gar nicht so schwer, auch für unerfahrene Wett-Freunde, die Umsatzbedingungen zu erfüllen und den Bonus zur Auszahlung zu bringen. Allerdings kommt jetzt das große Manko von Unibet. Live-Wetten sind hierfür nicht vorgesehen. Es darf also lediglich vor dem Start des Sportereignisses eine Wette abgegeben werden. Diese muss dann aber, wie bereits erwähnt, nur über eine Mindestquote von 1.40 verfügen.

Bonus durchspielen und zur Auszahlung bringen

Trotz der Einschränkung bei den Live-Wetten wird es im Normalfall nicht sehr schwer fallen, die Bedingungen für die Auszahlung des Bonus zu erfüllen. Die Mindestquote bietet den Kunden doch eine erhöhte Sicherheit im Vergleich zu anderen Anbietern. Außerdem hat Unibet in unserem Wettquoten Vergleich ohnehin nicht die schlechtesten Quoten zu bieten.

Unibet Bonus Bedingungen

Die Bedingungen von Unibet sind nicht gerade eng gefasst und bieten dem Kunden doch erstaunliche Möglichkeiten, sich den vollen Betrag auszahlen zu lassen. Der eingezahlte Betrag muss lediglich auf eine Quote von 1.40 platziert werden. Im Fall einer Einzahlung von 75 Euro und dem Erhalt von 75 Euro als Bonusguthaben sähe die Rechnung hier wie folgt aus:

Einsatz:                       75 Euro
Wettquote:                1.40
Gewinn:                     105 Euro

Somit wäre der eingezahlte Betrag bereits einmal vollständig umgesetzt. Aufgrund der Unibet Steuer in Höhe von fünf Prozent, welche vom Bruttogewinn abgezogen wird, müsste die Rechnung korrekterweise allerdings wie folgt aussehen:

Einsatz:                     75 Euro
Wettquote:               1.40
Gewinn:                     99,75 Euro

Für die Umsatzbedingungen hat diese Steuer natürlich keine Wichtigkeit.

Der Bonusbetrag muss vier Mal auf eine Mindestquote von 1.40 platziert werden. Auch hier wird natürlich die Steuer abgezogen. Diese ist in jedem Fall fällig, egal ob der Wettschein gewonnen oder verloren wird.

Fazit: Die Bedingungen von Unibet sind leicht verständlich und zudem gut zu meistern. Die geringe Quote von 1.40 bildet wirklich eine starke Ausnahme bei den Wettanbietern.

Auszahlung tätigen: Methoden, Verifizierung und Wartezeit

Unibet bietet seinen Kunden ein mittelmäßiges Angebot an Auszahlungsmöglichkeiten, bis auf PayPal sind aber die Wichtigsten wohl alle vertreten. Um bester Wettanbieter zu werden müssen die Skandinavier hier aber noch ein wenig nacharbeiten.

  • Auszahlungsmethoden: Banküberweisung, Skrill, Neteller, Kreditkarten
  • Auszahlbarer Betrag (max.): kein Limit
  • Verifizierung: Lichtbildausweis, Bankdokumente, Haushaltsrechnungen, Mietverträge.
  • Wartezeit für Gutschrift: Banküberweisung 3-5 Tage, Skrill und Neteller 48h, Kreditkarten 3-5 Tage

Fazit: Unibet hat alle gängigen Auszahlungsmethoden im Angebot. Bis auf PayPal-Kunden sollte hier niemand Schwierigkeiten bekommen an sein Geld zu kommen. Dennoch besteht hier Bedarf zur Verbesserung zumal die Banküberweisung und die Kreditkarten eine etwas längere Zeit in Anspruch nehmen.

Weitere Bonusangebote von Unibet: Verschiedene Angebote

Nicht nur Neukunden profitieren von den Spendierhosen der Skandinavier. Auch Bestandskunden können sich regelmäßig über neue Aktionen freuen. So wartet von Zeit zu Zeit ein Wettgutschein auf den treuen Kunden oder er kann sich in anderen Bereichen des Anbieters einige Extras abholen. Bei den Casino-Spielen gibt es nämlich ebenfalls einige interessante Angebote. Unter anderem wird man hier bei gewissen Spielen für seinen Umsatz belohnt.

Fazit: Unibet lässt sich auch für seine Bestandskunden was einfallen. Das ist gut so, denn leider werden die Stammkunden viel zu häufig vernachlässigt. Gerade das Bonus-Wettgeld, welches regelmäßig gutgeschrieben wird, sorgt für Motivation.

Zu besonderen Anlässen warten bei Unibet besondere Aktionen!

Zu besonderen Anlässen warten bei Unibet besondere Aktionen!

Bonusbewertung: Überzeugend

Bei Unibet ist es ein wenig anders, als bei anderen Wettanbietern. Während man normalerweise auf den ersten Blick schier baff ist, vom unglaublichen hohen Bonusangebot, so entpuppt sich der ein oder andere “Rekord-Bonus“ im Nachhinein doch als schlechte Wahl. Beim skandinavischen Buchmacher ist das genau andersrum. Mit 75 Euro ist der Bonus zwar hoch, es gibt aber höhere. Auf den zweiten Blick aber wird man von Unibet förmlich aus den Socken gehauen. Die Mindestquote ist mit 1.40 enorm niedrig angesetzt und auch der viermalige Umsatz ist ganz nach unserem Gusto. Lediglich das Fernbleiben der Live-Wetten an diesen Bedingungen müssen wir kritisieren. Schade, denn dadurch wird ein ansonsten tadelloses Angebot ein klein wenig abgewertet. Dennoch kann der Unibet Bonus jedem empfohlen werden, der erst noch Erfahrungen sammeln möchte und natürlich auch denen, die mit höheren Einsätzen zu Werke gehen.

FAQ: Häufige Fragen zum Unibet Bonus

  1. Wie bekomme ich den Unibet Bonus?
    Der Erhalt ist kinderleicht. Als Neukunde muss man nur eine Einzahlung in Höhe von mindestens 10€ vornehmen und schon erhält man den Bonus von Unibet mit dazu.
  2. Wie hoch ist der Unibet Bonus?
    Der Unibet Bonus richtet sich nach der Höhe der ersten Einzahlung und beträgt 100 Prozent. Je höher also die Einzahlung, desto höher auch der Bonus.
  3. Welche Konditionen gelten für den Bonus?
    Bei Unibet gelten erstaunlich geringe Bedingungen für den Bonus. Um den Betrag auszahlen lassen zu können, muss der eingezahlte Betrag einmal und der Bonusbetrag vier Mal auf eine Mindestquote von 1.40 gesetzt werden
  4. Wie hoch ist der maximale Bonusbetrag?
    Maximal kann ein Neukunde für seine erste Einzahlung einen Bonus von 75 Euro erhalten.
  5. Wie hoch ist die Steuer bei Unibet?
    Die Steuer bei Unibet beträgt, wie bei anderen Wettanbietern auch, fünf Prozent. Diese wird vom Buchmacher direkt an die Kunden weitergegeben. Bei jeder gewonnenen Wette wird die Steuer vom Bruttogewinn abgezogen.
  6. Wann kann ich den Bonus auszahlen?

Der Bonus kann ausgezahlt werden, wenn die dazugehörigen Bedingungen binnen 30 Tage erfüllt wurden.

Weiter zu Unibet Unibet Anbieterbewertung lesen

Autor David Heist
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Unibet Bonus
Bewertung:
 

 

Copyright 2017 WettanbieterVergleich.de