BetVictor App: Lesen Sie in diesem Test, wie das mobile Wetten mit dieser App auf iOS- & Android-Geräten bewertet wurde

BetvictorBetVictor wurde bereits im Jahr 1946 vom britischen Geschäftsmann William Chandler gegründet. Der Kundenkreis ist mit circa 550.000 Kunden einer der kleinsten in unserem Wettanbieter Vergleich und wirkt fast familiär. Das Wettangebot des britischen Buchmachers hat es allerdings in sich und kann ohne Probleme mit den Big Playern der Sportwetten-Branche mithalten. Einem derart traditionsreichen Unternehmen angemessen, kann BetVictor auch eine eigene App für das mobile Wetten vorweisen. Nachdem wir uns das Unternehmen im Buchmacher Test Bereits angesehen haben, ist nun die BetVictor Mobile App in unserem Vergleich der Wettanbieter Apps an der Reihe.

Vorteile und Nachteile der BetVictor App

  • Langjährige Erfahrung
  • Großzügiger Neukundenbonus
  • Viele Sportarten im Angebot
  • Kundenservice nicht per Hotline erreichbar
  • Auszahlung des Bonus kann bis zu zwei Tage dauern

Weiter zu betvictor und 40€ Bonus einlösen

Website Anbieter

BetVictor ist einer der alteingesessenen Buchmacher auf dem Markt

Eigenschaften der BetVictor App

Natürlich muss ein so traditionsreicher Buchmacher wie BetVictor auch eine dementsprechende App präsentieren, um seinen Kunden auch das mobile Wetten zu ermöglichen. Die BetVictor Mobile App konnte in unserem Test durchaus überzeugen.

Erstnutzung der BetVictor App

Die BetVictor App steht für Benutzer des iPhone oder anderen Apple-Geräten zum Download im App-Store zur Verfügung. Neben der BetVictor App für iPhone oder weitere Apple-Geräte hat BetVictor für alle anderen mobilen Geräte eine HTML-Version des Angebots erstellt. Es gibt aber auch eine spezielle BetVictor App für Android. Der Aufbau der mobilen Wettseite überzeugt allerdings von vorne bis hinten. Sie ist übersichtlich und intuitiv gestaltet. Um die Geschwindigkeit nicht zu beinträchtigen hat BetVictor den Fokus klar auf das Wettprogramm gelegt. Vom Hauptmenü aus kann man schnell navigieren, auf der Startseite werden zudem beliebte Wett-Tipps angeboten. Bei der Bearbeitung von Live-Wetten reagiert die App zügig und ermöglicht so sekundenschnelles Handeln auch während einer Sportveranstaltung.

Fazit: Die App von BetVictor legt den Fokus auf das Wesentliche, das Wetten. Ein großer Pluspunkt ist die übersichtliche und intuitive Gestaltung.

Mobiles Wettangebot & Bonus bei BetVictor

In der BetVictor App steht dem Kunden das gleiche Wettangebot zur Verfügung, wie auf der regulären Homepage. Es kann also auch mit der BetVictor App für iPad, iPhone oder andere mobile Endgeräte auf mehr als 25 Sportarten zugegriffen werden. Natürlich hat man in der mobilen Variante auch Zugriff auf die Langzeit- oder Live-Wetten. Ein weiterer positiver Aspekt ist der BetVictor Bonus. Dieser konnte in unserem Wettbonus Vergleich rundum überzeugen. Im Gegensatz zu den meisten Wettanbietern orientiert sich BetVictor beim Neukundenbonus nicht an den Einzahlungen der Neukunden, sondern am getätigten Einsatz. Wettet man also für 10 Euro, so erhält man von BetVictor unter Beachtung der Bonusbedingungen, eine Gratis-Wette im Wert von 40 Euro.

Als Neukunde muss man seine erste Wette innerhalb der ersten 7 Tage nach der Anmeldung abgeben.

Fazit: BetVictor überzeugt mit einem breiten Wettangebot. Der Fokus liegt auf Fußball, aber auch in den Langzeitwetten macht BetVictor eine gute Figur. Der Bonus im Wert von bis zu 40 Euro kann sich ebenfalls sehen lassen.

Die App von BetVictor wurde intuitiv gestaltet

Ein-/Auszahlung und Platzierung einer Wette bei BetVictor

Die beliebteste BetVictor Zahlungsmethode ist wohl die Zahlung via Paysafecard. Allerdings hat BetVictor noch zahlreiche weitere Zahlungsmethoden im Repertoire. So können Einzahlungen auch via Kreditkarte, Neteller, Skrill, Entropay, SofortÜberweisung, Giropay oder Banküberweisung getätigt werden. Bei der Auszahlung gelten die gleichen Zahlungsanbieter, allerdings gibt es hier Unterschiede zwischen den Auszahlungsmethoden. So kann bei einer Einzahlung über Kreditkarte nicht über diese ausgezahlt werden. Zur Auszahlung steht dann nur die Banküberweisung zur Verfügung. Das Platzieren einer Wette bei BetVictor ist denkbar einfach. Da die App sehr übersichtlich gestaltet ist, kann mit nur wenigen Klicks eine Wette abgegeben werden. Die BetVictor Steuer wird dabei vom Gewinn abgezogen. Im Falle eines Verlusts muss so vom Kunden auch keine Steuer gezahlt werden.

Fazit: Das Abgeben einer Wette ist mit der App von BetVictor nur eine Sache von Sekunden. Auch bietet das Unternehmen zahlreiche Zahlungsdienstleiter an, bei der Auszahlung müssen aber die Bestimmungen ganz genau gelesen werden.

Fazit: BetVictor hat uns nicht enttäuscht

BetVictor hat für seinen relativ kleinen Kundenkreis eine enorm leistungs- und konkurrenzfähige App erstellt. Diese überzeugt vor allem durch die Übersichtlichkeit und die leichte Bedienung. Schon mit wenigen Fingerbewegungen können alle Aktionen der App ausgeführt werden. Bester Buchmacher in unserem Test wurde BetVictor zwar nicht, das traditionsreiche britische Unternehmen hat aber dennoch einige Highlights. So bietet der Buchmacher ein umfangreiches Sport- und Live-Wetten Programm an. Insbesondere im Fußball ist dieses eines der besten in unserem Test. Genau so überzeugend ist auch das Angebot an Langzeitwetten bei BetVictor. Abzüge bekommt der Buchmacher lediglich dafür, dass der Kundendienst nicht via Telefon zu erreichen ist. Per E-Mail und Live-Chat kann der Support aber kontaktiert werden. Wir würden die BetVictor App, ohne lange überlegen zu müssen, weiterempfehlen.

Weiter zu Betvictor Betvictor Anbieterbewertung lesen

Autor David Heist
Bonus Banner

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2019 WettanbieterVergleich.de