Allgemein

888Sport: Mit der Acca-Attack 50% mehr Gewinne schnappen

888sport-acca-attack Allgemein

Einmal tief durchatmen. Nachdem es in den letzten Wochen in den internationalen Fußball-Ligen und auch der Bundesliga wieder so richtig rund ging, schiebt sich nun erst einmal eine Länderspiel-Pause in die neue Saison. Nichtsdestotrotz bieten auch die Auftritte der verschiedenen Nationen beste Wettmöglichkeiten, die beim Buchmacher 888Sport zudem noch mit einem saftigen Kombi-Bonus vergrößert werden können – denn durch die sogenannte Acca-Attack sind bis zu 50 Prozent mehr Gewinn bei Kombiwetten drin.

Heißes Eisen für die Kombi-Fans

Für jeden Bestandskunden hält der Buchmacher 888Sport seine Acca-Attack bereit. Das Erfreuliche: Tipper müssen hierfür keine gesonderte Anmeldung erledigen, sondern können ganz bequem ihre qualifizierende Kombiwette platzieren. Sollte diese nun gewonnen werden, wird automatisch ein Bonus von bis zu 50 Prozent auf den Gewinn gezahlt. Entscheidend ist dabei allerdings die Anzahl der kombinierten Wetten auf dem Tippschein, denn genau diese gibt im Endeffekt den prozentualen Anteil des Bonus vor. Bei einer Kombiwette aus fünf Auswahlen wird zum Beispiel ein Bonus von zehn Prozent auf den Gewinn gezahlt. Kleinere Kombis als Fünfer-Kombis werden im Zuge dieser Aktion nicht akzeptiert. Werden wiederum neun Wetten erfolgreich kombiniert, steigt der Bonus bereits auf 30 Prozent an. Den vollen Bonus von 50 Prozent gibt es dann, wenn elf Wetten erfolgreich platziert wurden.

Livewetten sind nicht zugelassen

Rund um die Abgabe der eigenen Wetten und die Nutzung des Bonus sind beim Buchmacher verschiedene Aspekte zu beachten. Eine Wette gilt zum Beispiel nur dann, wenn die Quote bei 1,50 oder höher liegt. Diese Vorgabe gilt für jede Wette auf dem Tippschein. Möchten die Kunden also beispielsweise eine Kombi aus sieben Wetten für die Aktion platzieren, muss jeder der Tipps die Quote von 1,50 oder höher vorweisen können. Gleichzeitig ist darauf zu achten, dass sich nur Pre-Match-Wetten für das Angebot qualifizieren. Livewetten sind leider nicht gestattet. Darüber hinaus müssen alle Tipper einen Mindesteinsatz von fünf Euro aufbringen, damit ihre qualifizierende Wette auch als solche gewertet wird.

Wurde der Bonusbetrag mit dem Gewinn zusammen auf das Konto überwiesen, ist dieser zusätzliche Betrag für sieben Tage gültig. Bonusbedingungen oder ähnliches müssen im Prinzip nicht beachtet werden, allerdings ist innerhalb der einen Woche ein Einsatz des Bonusgeldes erforderlich. Wichtig: Leider ist der maximale Einsatz des Bonusguthabens derzeit auf fünf Euro begrenzt. Wer also zum Beispiel 50 Euro als Acca-Bonus erhält, kann hieraus zehn verschiedene Wetten mit einem Einsatz von je fünf Euro platzieren. Höchst erfreulich ist dafür aber wiederum die Tatsache, dass es sich keinesfalls um eine einmalige Aktion des Anbieters handelt. Vielmehr ist es so, dass die Offerte dauerhaft zur Verfügung steht und noch bis zum Mai 2018 genutzt werden kann.

Weiter zu 888sport

Unser Autor:

Autor
Bonus Banner

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de