Allgemein

Netbet: Jetzt 10 Euro Gratiswette einkassieren

netbet-10-euro-mobilbonus Allgemein

Mit einer Lizenz aus Malta, einem großen Wettportfolio und einer ansprechenden Auswahl an Zahlungsmethoden hat Netbet auf den ersten Blick fast alles, was einen starken Buchmacher auszeichnet. Erfreulicherweise zeigt sich beim genauen Hinsehen aber sogar, dass hier noch weit mehr für die Wett-Freunde bereitgehalten wird. Jede mobile Erstwette zum Beispiel bringt einen Bonus in Höhe von zehn Euro mit sich, der als Gratiswette ausgegeben wird – und zwar unabhängig davon, ob die Wette gewonnen oder verloren wurde.

Mobil wetten und Bonus abgreifen

Wer mitmachen möchte, muss selbstverständlich ein eigenes Wettkonto bei Netbet besitzen. Wer das noch nicht hat, kann dieses aber innerhalb von wenigen Augenblicken eröffnen. Anschließend muss die Aktions-Seite aufgerufen werden, wo sich der Button für die Teilnahme an der Mobil-Aktion findet. Durch einen Klick sind die Tipper registriert und können jetzt ihre erste mobile Wette platzieren. Diese muss mit dem Smartphone oder Tablet abgegeben werden, eine Wette am PC wird nicht für das Angebot gewertet.

Zu beachten ist bei der qualifizierenden Wette, dass diese mit einem Einsatz von mindestens zehn Euro platziert werden muss. Vorgegeben wird vom Buchmacher zudem eine Mindestquote von 1,60. Freie Auswahl genießen die Tipper jedoch mit Blick auf das Wettangebot, denn bestimmte Märkte oder Sportarten gibt der Buchmacher nicht vor. Wichtig: Es handelt sich bei diesem Angebot um eine einmalige Offerte, die nur für die erste mobile Wette genutzt werden kann.

Bonus gibt’s direkt mit der Auswertung

Besonders angenehm: Ob die eigenen Erstwetten gewonnen oder verloren wurden, ist für das Angebot des Buchmachers vollkommen nebensächlich. Allein die Abgabe reicht aus, damit sich die Kunden ihr Bonusgeld in Form der Freiwette sichern können. Überwiesen wird der Betrag umgehend mit der Auswertung der Erstwette. Läuft es richtig gut, gibt es also einen Gewinn und die zusätzlichen zehn Euro als Gratiswette. Die Freiwette kann natürlich nicht ausgezahlt werden, die damit erzielten Gewinne aber wohl. Genutzt werden kann die Freiwette für sämtliche Sportarten, eingesetzt werden muss der Betrag von zehn Euro immer als Ganzes.

Gültig für die Freiwette sind darüber hinaus ebenfalls nur Quoten von 1,60 oder höher. Mindestens genau so wichtig zu beachten ist, dass eine Freiwette nur für einen Zeitraum von sieben Tagen gültig ist. Wird sie innerhalb der einen Woche nicht eingesetzt, verschwindet sie wieder vom Wettkonto. Erspielte Gewinne aus der Freebet unterliegen keinen weiteren Bedingungen. Übrigens: Die Freiwette muss nicht mehr mit der mobilen Version platziert werden, sondern lässt sich wieder ganz regulär am Computer verwenden.

Weiter zu NetBet

Unser Autor:

Autor
Bonus Banner

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de