Allgemein

Sportingbet: Freispiele sichern im UEFA Super Cup

Allgemein

Der UEFA Super Cup findet erneut als rein spanisches Duell statt. Die Partie wird zwischen „Real Madrid vs. FC Sevilla“ ausgetragen und findet in Trondheim statt. Der FC Sevilla ist dabei zum dritten Mal in Folge dabei und hofft auf einen erfolgreichen Ausgang des Spiels.

Das letzte Aufeinandertreffen im UEFA Super Cup fand im Jahr 2014 statt und ging zu Gunsten Real Madrids aus. Dabei ist der FC Sevilla zum dritten Mal in Folge dabei und wird dieses Mal versuchen, sich den Sieg zu holen. Es trifft in diesem Duell der Champions League Sieger auf den Europa League Sieger.

So klappt es mit den Freispielen

Möchten Spieler den Sportingbet Bonus erhalten, können sie dazu eine Wette auf das qualifizierenden Duelle zwischen „Real Madrid vs. FC Sevilla“ setzen. Das Spiel findet am 9. August 2016 statt und wird in Trondheim ausgetragen. Der qualifizierende Wettmarkt ist hierfür ausschließlich „korrektes Ergebnis“ (reguläre Spielzeit). Um sich die 7 Freispiele zu sichern, muss der Spieler mindestens eine Wette auf korrektes Ergebnis setzen. Es können hierbei nur Einzelwetten genutzt werden, welche vor Spielbeginn gesetzt werden. Kombiwetten können bei dieser Aktion nicht berücksichtigt werden.

Bei dieser Aktion können ausschließlich Echtgeldwetten genutzt werden. Gratiswetten werden keine Berücksichtigung finden. Die Freispiele werden dem Spieler am Tag nach Beendigung des qualifizierenden Spiels gutgeschrieben. Diese werden in der Zeit zwischen 12:00 und 23:59 Uhr zur Verfügung stehen. Die Freispiele können für das Spiel „Starburst“ genutzt werden und sind im besagten Zeitraum verfügbar. Bevor sich Spieler etwaige Gewinne auszahlen lassen können, müssen sie diese einmal komplett umsetzen. Wenn Spieler über Echt- und Bonusgeld verfügen, werden sie zuerst ihr Bonusgeld nutzen müssen. Für die Durchspielbedingungen ist der Einsatz von Echtgeld erforderlich.

So werden die Freispiele verdoppelt

Die Freispiele der Aktion stehen dem Kunden in der Zeit von 12:00 bis 23:59 Uhr zur Verfügung. Wenn Spieler bis dahin die Umsatzbedingungen nicht erfüllt haben, werden die Freispiele sowie etwaige Gewinne nicht gutgeschrieben. Das Bonusangebot kann nur für das ausgewählte Spiel genutzt werden. Um sich für den Bonus zu qualifizieren, müssen Spieler auf den Wettmarkt „korrektes Ergebnis“ setzen. Sollen die Freispiele verdoppelt werden, muss der Spieler während des Spiels 3 Livewetten platzieren.

Wenn Spieler alle Bonusbedingungen erfüllt haben, können sie ihre Freispiele verdoppeln. Es gelten im Anschluss dieselben Bonusbedingungen wie bei der eigentlichen Aktion. Hierbei können ebenfalls nur Einzelwetten und keine Kombiwetten genutzt werden. Stornierte Wetten sind von der Aktion des Buchmachers ausgeschlossen. Sportingbet behält sich das Recht vor, die Aktion ohne Angabe von Gründen zu beenden oder zu verändern. Alle Entscheidungen sind dabei final und bindend.

Weiter zu sportingbet

Unser Autor:

Autor
Bonus Banner

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de