Cashpoint Erfahrungen im Test: 67/100 Punkte im Testbericht ergaben sich durch diese 7 Stärken & Schwächen im Testbericht

Das österreichische Unternehmen Cashpoint bietet seine Dienste seit 1996 an und legitimiert sein Wettangebot rechtlich durch eine entsprechende Lizenz aus Malta. Cashpoint sieht sich als klassischer Buchmacher, der ausschließlich Sportwetten offeriert und auf Zusatzangebote wie Casino- oder Onlinespiele gänzlich verzichtet. Dem ein oder anderen dürfte der Bookie auch aus der Offlinewelt bekannt sein, da dieser in zahlreichen Ländern Wettbüros betreibt. Laut Eigenangabe hat das Wettportal mit seinem Wettportfolio aus sämtlichen Sportarten im europäischen Wettmarkt eine führende Position inne. Dank seiner oftmals überdurchschnittlichen Quoten ist Cashpoint in jedem Fall einen Blick wert.

Stärken und Schwächen von CashPoint

Zum Anbieter 
  • Hohe Quoten beim Fußball
  • Attraktives Treueprogramm
  • Zahlreiche Einzahlungsmethoden
  • Anerkannte EU-Lizenz über Malta
  • Keine Livestreams
  • Wenig Kontaktmöglichkeiten
  • Überschaubares Wettangebot

Weiter zu CashPoint und 100€ Bonus einlösen

Ausführlicher Testbericht zu Cashpoint: Der Wettanbieter unter der Lupe

Wer stets auf der Suche nach den besten Sportwetten ist, sollte der Onlinepräsenz von Cashpoint unbedingt einen Besuch abstatten. Im Buchmacher Test hat sich wieder einmal gezeigt, dass Cashpoint im Wettanbieter Vergleich durchaus mit den weitaus bekannteren Größen im Wettbereich mithalten kann.

Wettangebot: Sportwetten wohin man auch blickt

infoBei Cashpoint steht alles im Zeichen des Sports. Das Angebot an Wettmöglichkeiten in vielen Sportarten sollte vor allem Neulinge und Gelegenheitsspieler begeistern. Von Fußball über Golf bis hin zu Wasserball – Cashpoint kann mit den gängigen Wettkategorien aufwarten. All jene, die es lieber vielseitiger mögen und besonders Randsportarten ins Auge fassen, werden bei Cashpoint vermutlich das Nachsehen haben. Allerdings werden die überschaubaren Wettoptionen durch eine relativ umfängliche Livewetten-Sektion ergänzt. Einzel-, Kombi- und Systemwetten findet man natürlich ebenso vor wie eine große Auswahl an Langzeitwetten. Für Kurzentschlossene ist die Rubrik Last Minute die perfekte Anlaufstelle.

Das Wettangebot bei Cashpoint ist übersichtlich

Das Wettangebot bei Cashpoint ist übersichtlich

Alle Begegnungen bzw. Rennen werden selbstverständlich mit ausführlichen Statistiken angereichert. Ob der direkte Vergleich zweier Mannschaften, die jüngsten Resultate des vermeintlichen Underdogs oder die Treffsicherheit eines Stürmers. Mithilfe einer detaillierten Datenbank zum jeweiligen Match sollte jeder Wettbegeisterte den bestmöglichen Tipp abgeben können.

8/10 Punkte

Lizenzierung & Sicherheit: Gültige Wettlizenz und Sponsoring beim VfL Wolfsburg

sicherheit

Der Sportwettenanbieter ist in Malta nach EU-Richtlinien registriert und in Deutschland durch die offizielle Genehmigung des Innenministeriums des Landes Schleswig-Holstein zugelassen. Cashpoint ist sich offensichtlich seiner Verantwortung als Buchmacher bewusst und kooperiert unter anderem mit der international anerkannten Global Guidance Group und dem Institut Glückspiel und Abhängigkeit. Dass es der Wettanbieter mit verantwortungsvollem Spielen ernst meint, erkennt man unter anderem daran, dass man jeder Spieler sein Wettverhalten aufzeichnen lassen kann, um möglichen Suchterscheinungen vorzubeugen.

Dabei aktiviert man einen sogenannten Mentor, der einem zu jeder Zeit darüber Aufschluss gibt, auf was man gewettet hat, wie oft man gespielt hat und natürlich wie viel Geld man in jüngster Vergangenheit riskiert hat. Des Weiteren gibt Cashpoint an, Transaktionen mittels einer sicheren SSL-Verschlüsselung zu schützen und personenbezogene Daten seiner Nutzer keinesfalls an Dritte weiterzugeben.  Das seriöse Unternehmen hat sich zudem das Fair Play auf die Fahne geschrieben und hat für etwaige Probleme eigens ein formelles Beschwerdeverfahren eingerichtet. Für die Glaubwürdigkeit des Wettdienstleister spricht nicht zuletzt dessen Engagement bei namhaften Akteuren aus der Sportwelt. So war Cashpoint nicht nur Sponsor des VfL Wolfsburg, sondern unterstützte auch die die Deutsche Eishockey Liga.

10/10 Punkte

Kundenservice: Noch ein wenig ausbaufähig

support

Der Cashpoint Kundenservice lässt unserem Cashpoint Test zufolge ein wenig zu Wünschen übrig. Hat man Fragen, kann man mit dem Buchmacher lediglich via E-Mail unter support[at]cashpoint.com in Kontakt treten. Es werden weder ein telefonischer Support noch ein Live-Chat angeboten. Löblich hingegen ist das Hilfecenter des Bookies. Hier kann man sich über alles Wesentliche informieren und findet oftmals gleich die passende Antwort auf mögliche Fragen unter der Rubrik FAQ. Trotz der dürftigen Kontaktmöglichkeiten konnte zumindest der E-Mail-Support mit Schnelligkeit und Sachverstand überzeugen. Im Test wurden unsere Anliegen problemlos und auf sehr freundliche Weise bearbeitet.

Der Support von Cashpoint steht täglich zur Verfügung

Der Support von Cashpoint steht täglich zur Verfügung

6/10 Punkte

Quotenhöhe & Wettlimits: Nutzerfreundlicher Quotenschlüssel

quoten

Bei Cashpoint liegen gemäß dem aktuellen Wettquoten Vergleich alle Wettquoten auf einem guten Niveau und sind definitiv wettbewerbsfähig. Dabei schwankt der Quotenschlüssel zwischen 93 und 94 Prozent, wobei zu bestimmten Zeiten und bei spezifischen Wetten 95 Prozent zu erreichen sind. Da sich der Wettanbieter vornehmlich dem Fußball verschrieben hat, sollte man besonders hier die nationalen und internationalen Wettbewerbe nach attraktiven Quoten durchstöbern. Beim Gewinnlimit zeigt sich der Buchmacher besonders zum Bedauern der fortgeschrittenen Spieler etwas zurückhaltend. Mit rund 10.000 Euro als maximalem Gewinn bewegt sich Cashpoint  hier eher unterhalb des Durchschnitts.  Für Anfänger und Freizeitspieler sollte diese Begrenzung des höchstmöglichen Gewinns jedoch nur eine untergeordnete Rolle spielen.

7/10 Punkte

Wettbonus: Hoher Willkommensbonus mit strengen Bedingungen

Cashpoint eröffnet allen Neukunden, nach der ersten Einzahlung einen Willkommensbonus freizuspielen. Bei diesem Bonus handelt sich um eine Verdopplung des Ersteinzahlungsbetrags. Mit einem maximalen Bonusbetrag von 100 Euro zählt der Buchmacher ohne Zweifel zu den großzügigsten Akteuren in der Branche. Wie üblich, ist die Aktivierung des Bonus an bestimmte Bedingungen geknüpft. Um den Cashpoint Bonus zu erhalten muss der Neukunde innerhalb von 60 Tagen den Einzahlungsbetrag 8 Mal bei einer Mindestquote von 2,0 umsetzen. Damit gestalten sich die Bonusbedingungen im Vergleich zu anderen Wettanbietern etwas rigide. Glücklicherweise wird dem Nutzer nach Erfüllung der Voraussetzungen der entsprechende Bonus umgehend zur Verfügung gestellt und kann ohne weitere Hürden ausgezahlt werden. Einen speziellen Bonus für Nutzer mobiler Endgeräte hat Cashpoint derzeit nicht im Programm. Der Cashpoint Test hat jedoch ergeben, dass der reguläre Bonus problemlos über Smartphones und Tablets freigespielt werden.

Cashpoint Bonus jetzt nutzen!
8/10 Punkte

Ein- und Auszahlung: Alle relevanten Zahlungsoptionen verfügbar

paymentCashpoint kann mit einer völlig ausreichenden Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten überzeugen. Insgesamt kann man die Einzahlung auf 11 verschiedenen Wegen vornehmen, worunter sich natürlich auch die bekannte Cashpoint PayPal Zahlung befindet.

Die Einzahlung im Cashpoint Testbericht

Ob Kreditkarte, E-Wallet oder Banking, bei Cashpoint sollte jeder die passende Auswahl für die Einzahlung finden. Unabhängigkeit von der gewählten Einzahlungsart fallen keinerlei Gebühren an. Zudem werden die eingezahlten Beträge unverzüglich gutgeschrieben. Eine Ausnahme stellt die Banküberweisung dar, welche zwischen 1 bis 2 Tage in Anspruch nimmt.

Das sind die Einzahlungsmethoden von Cashpoint im Überblick

Das sind die Einzahlungsmethoden von Cashpoint im Überblick

Auszahlung

Zur Auszahlung stehen unseren Erfahrungen mit Cashpoint nach sowohl die klassische Überweisung aufs gewünschte Bankkonto als auch der Transfer via Skrill (Moneybookers) zur Verfügung. Sollte man sich für Skrill entscheiden, erfolgt die Auszahlung sofort, wohingegen die Banküberweisung zwischen 3 bis 5 Tage dauert. Allerdings gilt es zu berücksichtigen, dass über Skrill die Auszahlung mindestens 20 Euro betragen muss. Für die Überweisung wurde eine Untergrenze von 10 Euro festgesetzt. Auch bei der Auszahlung entstehen dem Kunden keine weiteren Kosten.

8/10 Punkte

Sportwetten App: Website für mobile Geräte optimiert

Über eine eigene Cashpoint App, die man herunterladen kann, verfügt der Bookie nicht. Dafür ist die stationäre Website glücklicherweise so beschaffen, dass sie sich automatisch den Anforderungen mobiler Endgeräte anpasst. Zugriff auf die mobile Version des Buchmachers erhält man ganz leicht über den Browser bzw. Google auf dem Smartphone oder dem Tablet-PC. Das Erscheinungsbild der mobilen Variante von Cashpoint gleicht dem einer konventionellen App nahezu in jeder Hinsicht. Alle Menüpunkte und Auswahlmöglichkeiten sind sinnvoll angeordnet und reagieren unverzüglich auf Eingaben über den Touchscreen. Für alle, die schnellst möglich zu den aktuellen Wetten gelangen möchten, bietet das mobile Cashpoint den NOW Button. Dank diesem werden einem laut dem Cashpoint Testbericht alle gegenwärtigen Wetten schön übersichtlich aufgelistet, wodurch man auch auf den kleinen Bildschirmen den Überblick nicht verliert.

Die Sportwetten-App kann auch auf dem Tablet genutzt werden

Die Sportwetten-App kann auch auf dem Tablet genutzt werden

Im Gegensatz zu mancher Stand-Alone-App bietet der mobile Dienst von Cashpoint den vollen Funktionsumfang der Desktopversion, wodurch sich im Grunde keine Nachteile zu einer Installation ergeben. Den Cashpoint Erfahrungen nach kann der mobile Auftritt von Cashpoint durchaus mit klassischen Apps mithalten. Als einziger Minuspunkt ließe sich lediglich nennen, dass zum Aufruf des Onlinewettanbieter stets eine Verbindung zum Internet bestehen muss. Dadurch ist es also nicht möglich, Wetten auch offline einzusehen bzw. unabhängig vom Internetzugang auf seinen Account zuzugreifen. Der Cashpoint Testbericht hat zum Resultat, dass man das mobile Angebot bedenkenlos nutzen kann.

9/10 Punkte

Livecenter & Livestreams: Noch ausbaufähig

liveWas Cashpoint in puncto Livecenter und Livestreams aufbietet ist alles andere als zeitgemäß. Beides existiert schlicht nicht. Livestreams fehlen gänzlich und anstatt eines Livecenters kann man nur ein Statistikcenter anwählen. Doch auch diese Statistikrubrik mutet im Vergleich zur Konkurrenz äußerst armselig an. Wirft man einen Blick auf den derzeitigen Wettanbietervergleich, sieht man schnell, dass Cashpoint bezüglich der medialen Wettbewerbsbegleitung den Anschluss zu vielen anderen Wettportalen verloren hat. Als einziges berichterstattendes Feature kann bei Cashpoint ein sogenannter Ereignisticker ausgemacht werden. Diesen findet man unter der Kategorie Statistiken. Doch auch hier wird der Wettinteressierte lediglich über die Basisdaten von Fußballspielen informiert, die gerade ausgetragen werden. Aufgrund dieser zahlreichen Schwächen in diesem Testfeld muss sich der Bookie mit einem mickrigen Punkt begnügen.

1/10 Punkte

Benutzerfreundlichkeit: Leichte Navigation

websiteWas das Design angeht, hat sich der Wettanbieter ganz dem Minimalismus verschrieben. Die präsentierten Menüoptionen und Grafiken beschränken sich weitgehend auf das Nötigste und lassen den Aufbau der Webpage sehr strukturiert erscheinen. Freilich kann man monieren, dass es sich bei der etwas lieblosen Aufmachung des Sportwettendienstes nicht gerade um ein ästhetisches Vergnügen handelt. Dieses reduzierte Layout kommt jedoch ganz klar dem Nutzer zu Gute, der sich schnell auf der Website zu Recht findet und sich mühelos durch die Angebotspalette bewegen kann. Vor allem Neulinge sollten von dieser Zurückhaltung bei den visuellen Gestaltungsmitteln profitieren. Hat man erst einmal den gewünschten Sportbereich ausgewählt, kann man mit zwei weiteren Klicks seine Wetten platzieren.

Beim Cashpoint Test haben sich auch die Livewetten gut geschlagen, bei denen keinerlei Verzögerungen oder anderweitige Schwierigkeiten auftraten. Als sehr benutzerfreundlich lässt sich auch der Menüpunkt Last Minute bezeichnen, mit dem man ohne langes Suchen und Sortieren alle jene Wettmöglichkeiten angezeigt bekommt, bei denen man in letzter Sekunde zuschlagen kann. Man kann nur festfalten, dass die Reduzierung der visuellen Gestaltungsmittel dem Kunden zu Gute kommt. Auf diese Weise wird man weder erschlagen noch verliert den eigentlich Grund des Seitenbesuchs aus dem Blick.

9/10 Punkte

Treueprogramm: Member Card für alle Wettbegeisterten

angeboteDas Programm für wiedekehrende Kunden kommt bei Cashpoint in Form einer Member Card daher. Unsere Erfahrungen mit Cashpoint haben gezeigt, dass diese kann jederzeit kostenlos beantragt werden. Besitzer der Member Card können sich zum einen über ein sofortiges Wettguthaben im Umfang von 3 Euro freuen. Zum anderen kann man mit dieser Kundenkarte Cashpoints sammeln, die man dann wiederum in Wettgutschriften eintauschen kann.

Die Membercard lohnt sich für regelmäßige Tipper

Die Membercard lohnt sich für regelmäßige Tipper

Auf diese Weise werden regelmäßige Spieler für ihr Wettinteresse belohnt. Je mehr man wettet, desto mehr Cashpoints werden auf dem Konto verbucht. Mitgliedern des Member Card Programms winken überdies attraktive Preise und Prämien. So kann man etwa Fanreisen zu verschiedenen Veranstaltungen gewinnen. Dieses Treueprogramm lässt sich im Übrigen über alle Endgeräte nutzen – ob Desktop, Smartphone oder Tablet. Die Cashpoint Erfahrungen haben ergeben, dass die Member Card definitiv einen Mehrwert zum Spielen ohne dieses Zusatzangebot bietet, werden doch auf diesem Weg die Kosten der Wettplatzierungen langfristig minimiert und das wiederholtes Spielen belohnt. Abgesehen vom Treueprogramm offeriert Cashpoint bei regulären Wetten und Livewetten einen xTreme Bonus auf alle Wettkombination mit mindestens drei Einzelwetten. Der Bonus rangiert dabei von 5 bis 30 Prozent, je nachdem wie viele Wetten zu einem Wettschein zusammengefasst werden. Zum Beispiel lässt sich bei einer Fünferkombination im Rahmen einer Livewette der mögliche Gewinn um 15 Prozent erhöhen. Dieses Bonussystem zielt also ganz klar auf alle Freunde der Kombiwette, die hier aus ihrer Expertise Kapital schlagen können.

10/10 Punkte

Cashpoint Erfahrung: Transparenz bei der Wettsteuer

steuernWie alle anderen in Deutschland tätigen Wettanbieter kommt auch Cashpoint nicht um die Wettsteuer herum. Diese 5-prozentige Gebühr wird auf jeden Wetteinsatz erhoben und letztlich ans Finanzamt abgeführt. Der Bookie kommt diesem Zwang selbstverständlich nach und gibt diese Steuer in vollem Umfang an den Kunden weiter. Dem Erfahrungsbericht nach werden die Steuern aber ausschließlich auf gewonnene Wetten erhoben. Man muss also nicht fürchten, nach einer verlorenen Wette zusätzlich bestraft zu werden. Den Umstand der Steuererhebung gestaltet Cashpoint bei der Tippabgabe sehr transparent. Nachdem man seine Wetten ausgewählt und den Einsatz festgelegt hat, erscheint auf dem Wettschein der potenzielle Abzug der 5 Prozent. Dadurch kann man im Vornherein mit der Cashpoint Steuer kalkulieren und ist nicht enttäuscht, wenn plötzlich ein Teil der Gewinnsumme nicht verrechnet wurde. Wettet man beispielsweise 100 Euro bei einer Quote von 1,5 beträgt der mögliche Gewinn 150 Euro. Abzüglich der 5 Prozent bleibt ein tatsächlicher Gewinn von 142,50 Euro.

Unser Fazit: 76 Punkte für Cashpoint aus dem Test


Gemäß den Cashpoint Erfahrungen konnten die oftmals überdurchschnittlichen Quoten unter den Fußballwetten, der klare Aufbau der Webpräsenz sowie das tolle Treueprogramm überzeugen. Vor allem für Freunde des runden Leders könnte der Bookie zur Stammadresse werden. Auch der Willkommensbonus kann sich trotz der etwas strikten Konditionen sehen lassen und landet beim Wettbonus Vergleich im guten Mittelfeld. Negativ fällt allerdings der Mangel eines Livecenters samt dem Fehlen von Livestreams ins Auge. Hier hat der Bookie auf jeden Fall noch Nachholbedarf. Ebenso könnten die Kontaktmöglichkeiten zum Kunden-Support vielfältiger sein und die Auszahlungsmöglichkeiten ausgeweitet werden. Im Großen und Ganzen handelt es sich bei Cashpoint um einen vertrauenswürdigen Anbieter von Sportwetten, der von jedem Spieler mal ausprobiert werden sollte. Besonders jene, die in erster Linie nach Sportwetten suchen und auf eine übersichtliche Darstellung Wert legen, werden hier fündig werden. Trotz einer überzeugenden Vorstellung, reicht Cashpoint einfach nicht an den besten Wettanbieter heran.

Weiter zu Cashpoint und 100€ Bonus einlösen

User-Meinung: Welche Erfahrungen hast Du mit Cashpoint gemacht?

Wie ist eigentlich deine Meinung zu Cashpoint und hast du schon eigene Erfahrungen mit dem erfahrenen Wettanbieter aus Österreich sammeln können? Lass es uns wissen, wie deine Erfahrungen aussehen und unterstütze nicht zuletzt Neueinsteiger, die anhand deiner Cashpoint Erfahrungen schneller entscheiden können, ob Cashpoint der richtige Sportwettenanbieter für sie ist oder nicht. Nimm kein Blatt vor den Mund und gib deine Meinung ab, ob du Cashpoint für seriös erachtest oder vielleicht deinen Erfahrungen nach sogar Betrug im Spiel ist.

Anbieter Bewertung Max. Bonus  
98/100
100 €
100% auf Einzahlung
bet365 Bewertung 
3
96/100
100 €
100% Bonus + 20€ Gratis
Wetten.com Bewertung 
4
95/100
250 €
100% auf Einzahlung
Betway Bewertung 
5
94/100
100 €
100% auf Einzahlung
Tipico Bewertung 

Autor David Heist
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Cashpoint
Bewertung:
 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 WettanbieterVergleich.de