Buchmacher - News

Bwin: 87. Spielminute FreeBet sichern

News

Die Euro 2016 ist bereits in vollem Gange und brachte schon so manche Überraschung hervor. Was dabei vor allem aufgefallen ist, sind die späten Tore in den letzten Minuten eines Fußballspiels. So mancher Spieler ärgert sich dann, weil seine Wette dadurch doch nicht mehr richtig ist. Um dem Abhilfe zu schaffen, hat sich bwin eine Aktion ausgedacht.

Späte Tore sollen sich hierbei nicht mehr auf das Wettergebnis auswirken. Denn fortan gilt: Jedes Tor, welches ab der 87. Minute fällt und die Wette des Kunden beeinflusst, wird mit bis zu 25 Euro erstattet.

Die bwin späte Tor-Aktion im Detail

Kunden des Buchmachers können die bwin Aktion nutzen, wenn sie die Teilnahmebedingungen dessen erfüllen. Dazu müssen Kunden eine abgeschlossene Pre-Match-Wette auf ein beliebiges Spiel der Euro 2016 setzen. Hierbei muss es sich um eine „Torwette“ handeln. Die entsprechenden Torwetten sind auf der Webseite des Buchmachers vorzufinden. Für die Aktion zählen allerdings nur verlorene Wetten auf ein Spiel der Euro 2016, wenn das Tor ab der 87. Spielminute fällt. Tore, die in der Nachspielzeit oder durch Elfmeter fallen, werden für die Aktion nicht weiter berücksichtigt.

Kunden können die Wetten über den Computer, das Tablet oder ihr Smartphone setzen. Wetten, die mit Cash-Out ausgezahlt wurden, zählen nicht zur Aktion des Buchmachers. Gleiches gilt für Systemwetten, Live-Wetten und stornierte Wetten. Kunden, die eine teilnehmende Wette abschließen, können den Einsatz ihrer Wette bis zu 25 Euro als FreeBet erhalten. Die Gutschrift erfolgt in Form eines bwin Bonus. Wenn Kunden mehrere Pre-Match-Wetten setzen, wird die erste abgegebene Wette für die Aktion genutzt. Die FreeBets werden innerhalb von 48 Stunden nach Ende des Spiels vergeben und auf dem Spielerkonto gutgeschrieben.

Die Durchspielregeln der Aktion

Spieler können die Aktion bis zum 10. Juli 2016, um 21:00 Uhr nutzen. Das Angebot kann nicht in Verbindung mit anderen Aktionen des Buchmachers genutzt werden. Spieler müssen das 18. Lebensjahr erreicht haben, um an der Aktion teilnehmen zu können. Des Weiteren muss ein Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz vorliegen. Es können bei dieser Aktion nur Echtgeldspieler teilnehmen. Die Aktion unterliegt den AGBs des Buchmachers. FreeBets werden dem Kunden auf dem Spielerkonto im Bereich „Ablauf“ hinterlegt. Um diese zu beanspruchen, müssen Kunden sich in ihr Kundenkonto einloggen.

Die FreeBet wird über Wettschein gefunden und kann nur für Sportwetten auf bwin verwendet werden. Spieler müssen die FreeBet ab Vergabe innerhalb von 3 Tagen nutzen, da sie sonst verfallen wird. Besteht der Verdacht betrügerischen Verhaltens, behält sich der Buchmacher das Recht vor, den Spieler von der Promotion auszuschließen und das Spielerkonto zu sperren. Des Weiteren kann die Aktion jederzeit und ohne Nennung von Gründen geändert oder beendet werden.

Weiter zu bwin

Unser Autor:

Autor
Bonus Banner

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de

    Top Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: