Live Wetten Tipps: Mit dieser Live Wetten Strategie werden Sie ein Sportwetten Insider

Strategien, wozu auch Live Wetten Tipps gehören, sind das A und O für größere Erfolge bei Sportwetten. Dies kann bereits bei Neueinsteigern nachgewiesen werden. Umso wichtiger ist es, sich von Anfang an mit den möglichen Strategien auseinanderzusetzen. Eine regelrechte Basisstrategie ist die Live Wetten Strategie. Diese ermöglicht das Wetten vor und während Beginn eines Sportwetten-Events. Auffällig ist, dass Live Wetten punktuell sehr hohe Wettquoten bieten. Durch die passende Live Wetten Strategie und Erfahrungen in der jeweiligen Sportart und dem Sportwetten kann Sportwetten zu einem lukrativen Zuverdienst führen.

Worin liegt der Unterschied zwischen Sportwetten und Live Wetten?

Während bei Sportwetten Wetten auf Sportereignisse in der fernen oder unmittelbaren Zukunft platziert werden können, wird bei Live Wetten auf laufende Spiele gesetzt. Live Wetten erfreuen sich vor allem im direkten Vergleich zu klassischen Sportwetten auf fernere Events einer immer größeren Beliebtheit. Grund dafür ist, dass Live Wetten je nach Sportwetten Anbieter über einen Live-Stream oder in einer normalen Internet- oder TV-Übertragung mitverfolgt werden können. Weiterhin können Live-Wetten-Platzierungen während des laufenden Sportevents abgegeben werden und verfügen über eine höhere Quotenfluktuation. Dementsprechend gelten Live Wetten als spannender als das klassische Einzelwetten. Die bestehenden Risiken bei Live Wetten Tipps dürfen natürlich ebenfalls nicht unerwähnt bleiben.

Wettangebot Tipico

Blick auf das Live Wetten-Angebot von Tipico

Diese Live Wetten Strategie sollten Anfänger kennen

Zu den Tipps für Live Wetten zählt die Etablierung eines Money Managements. Weiterhin sollten nur Live Wetten auf Sportarten platziert werden, in denen sich der Ersteinsteiger auskennt. Live Wetten Tipps auf bisher unbekannte Sportarten sind reines Glücksspiel. Denn nachweislich erzielen Wettkunden, die sich in einer Sportart besonders gut auskennen, deutlich bessere Wettergebnisse als Wettkunden, die sich in der jeweiligen Sportart nicht auskennen. Bevor eine Live-Wetten-Platzierung erfolgt, sollten Sie stets die neuesten Informationen zum Team, zum Sportverband oder zu den Entwicklungen in der Sportart recherchieren und im Blick haben. Im Fall von Live Wetten Platzierungen kommt es noch mehr auf eine gute Vorbereitung an, als dies bei der Platzierung von Einzelwetten der Fall ist. Die bekanntesten Strategien für Sportwetten-Ersteinsteiger sind übrigens die Live Kombi Wetten Strategie und die Live Fußball Wetten Strategie.

Mögliche Live Wetten Strategien, die von Neueinsteigern angewendet werden können:

  • Live Wette auf die Anzahl der Ecken
  • Live Wette auf die Anzahl der Tore innerhalb der 1. Halbzeit
  • Live Wette auf die Anzahl der gelben Karten / der roten Karten
  • Live Wette auf Favorit nach Rückstand

Eine Überprüfung der Rentabilität einer gewählten Live Wetten Strategie ist regelmäßig vorzunehmen und im einfachsten Fall im Money Management oder im eigenen Wettkalender festzuhalten. Daraus ergeben sich vielfach auch sehr kurzfristig rentable Live Wetten Tipps.

Live Wetten Strategie für Fortgeschrittene

Vor der Formulierung einer Strategie sollte ein Wettanbieter Vergleich hinzugezogen werden. Denn viel zu selten überdenken fortgeschrittene Wettkunden, dass sich ein Sportwettenanbieter-Wechsel durchaus lohnen könnte. Je nachdem, welche Eigenschaften der aktuelle oder neue Wettanbieter mit sich bringt, sollte die Live Sportwetten Strategie darauf abgestimmt werden. Eine der wichtigsten Live Wetten Strategien für Fortgeschrittene ist, den Wettanbieter zu wählen, der seinen Wettkunden professionelle Statistiken und Analyse-Tools anbietet. Diese sollten erfahrenen Sportwetten-Kunden kostenfrei bereitgestellt und mindestens mehrmals täglich aktualisiert werden. Die Live Wetten Strategie sollte übrigens auch die Möglichkeiten beinhalten, die durch Sportwetten Bonus schieben entstehen.

Mögliche Live Wetten Strategien für Fortgeschrittene:

  • Hohe Einsätze auf Wetteinsätze zu Beginn des Live-Events
  • Festlegung der maximalen Wetteinsätze vor Live-Event-Beginn
  • Analyse von eigenen Mitschriften zu vorherigen Spielbegegnungen und eigenen Wettentscheidungen

Angebot bwin

Das Live Wetten-Angebot von bwin gehört zu den derzeit beliebtesten

Was hat es mit den Quoten bei Livewetten auf sich?

Vielleicht haben Sie sich gefragt, wie die Quoten für Sportwetten gebildet werden. Bei den Livewetten sind die Wettquoten bei Favoriten sehr niedrig. Das liegt daran, dass der Sieg des Favoriten so gut wie sicher ist. Und je wahrscheinlicher ein solcher Sieg ist, desto geringer sind die Quoten. Denn die Buchmacher bilden sie abhängig von der Wahrscheinlichkeit, das ein bestimmtes Ereignis eintritt. Dafür setzen sie einen Prozentsatz fest und rechnen diesen dann um in die Quote. Für den Favoritensieg wird in der Regel ein hoher Prozentsatz angenommen, bei einem Remis ein mittlerer Prozentwert und so weiter. Meistens orientieren sich die Buchmacher an den Quoten und Wahrscheinlichkeiten anderer Anbieter, sodass hier keine großen Unterschiede vorhanden sind.

Um also eine Quote zu ermitteln, teilen die Wettanbieter die Zahl 1 durch den ermittelten Prozentsatz. Zum Beispiel 1 dividiert durch die Wahrscheinlichkeit von 72 Prozent ergibt eine Quote von 1,39. Natürlich lässt sich diese Berechnung umkehren. Um zu wissen, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, müssen Sie nur 1 durch die Quote teilen. Bei einer Livewette bedeutet eine geringe Quote, dass die Gewinnchancen sehr hoch sind. Sie dürfen dann auch einen hohen Einsatz tätigen.

Ein Beispiel für eine Livewetten Strategie:

Wie erwähnt, gibt es viele Livewetten Strategien, die Ihnen gute Chancen auf Gewinne bieten. Wir wollen uns jetzt hier auf eine häufig platzierte Livewette, nämlich die Torwette konzentrieren. Denn viele Wettfreunde geben ihre Echtzeitbets am liebsten auf fallende Tore ab. Sie wetten entweder, ob noch ein Tor fällt oder wie viele Tore noch fallen werden. Diese Strategie erfordert ein bisschen Erfahrung, denn Torchancen müssen erkannt werden. Wenn ein Stürmer während des laufenden Spiels viele gute Vorbereitungen für ein Tor erzielt, ist es ziemlich sicher, dass auch ein weiteres Tor fällt. Sprich, es sollte sich um eine Partie handeln, bei dem die Mannschaften etwas zu gewinnen oder zu verlieren haben (Punkte, Abstieg, Aufstieg, Gruppenspiel, Weiterkommen in einem Turnier etc.).

Da statistisch gesehen die meisten Tore in der zweiten Halbzeit fallen, lohnt es sich, abzuwarten.
Oft passieren die spannendsten Sachen in der letzten Viertelstunde. Dann ändern die Spieler nochmals ihre Taktik. Achten Sie darauf, ob der Trainer die Mannschaft in dieser Zeit zusammenruft, um sie zu motivieren. Dann stehen die Torchancen gut. Oder wechselt der Trainer vielleicht noch einen Spieler aus? Unserer Erfahrung nach ist es nämlich so, dass der eingewechselte Spieler kurz vor Schluss häufig ein Tor erzielt. Die besten Wetten sind also Torwetten auf die letzte Viertelstunde. Dabei spielt es keine Rolle, welche Mannschaft oder Spieler das Tor schießt, nur dass noch eins fällt. Ein weiterer Tipp: Führt ein klarer Favorit bereits nach der ersten Halbzeit mit mindestens zwei Toren, sollten keine Torwetten mehr abgeschlossen werden.

Live Wetten Tipps: Wettstrategien und Money Management

Schon Sportwetten-Anfänger sollten regelmäßig einen Sportwettenanbieter Test zur Hand nehmen und diesen den eigenen Maßstäben nach analysieren. Das Ergebnis können erstaunlich erfolgversprechende Live Wetten Tipps sein. Dabei sollten sich Wettkunden mit Schwerpunkt auf Live Wetten nach Wettanbietern umsehen, die Live-Streams auf der Webseite und mobil anbieten. Weiterhin ist von hoher Relevanz, dass der Wettanbieter einen Wettschein anbietet, der schnelle Wettplatzierungen ermöglicht. Hierbei ist wichtig, dass Informationen zur Wettsteuer und aktuelle Quoten, im besten Fall mit einem Blick erkennbar sind. Das Konzept der Einsatz-/Gewinn-Erzielung sollte bereits von Anfängern verinnerlicht und durchgeführt werden. Dabei sollte zum Beispiel täglich, wöchentlich oder monatlich festgelegt werden, welche Wettbeträge eingesetzt werden sollen. Weiterhin ist festzulegen, ob Gewinne im aktuellen Planungszeitraum zum Einsatz kommen oder ausgezahlt werden sollen.

Fazit: Eine gute Live Wetten Strategie verbessert die Wettergebnisse deutlich

Live Wetten Bundesliga

Live Wetten Strategie: Ein Match vorab tippen und mit einer Livewette absichern!

Der Titel als bester Wettanbieter wird immer häufiger an Buchmacher mit Schwerpunkt Live Wetten vergeben. Denn Live Wetten Tipps gewinnen ständig neue Fans dank der lukrativen Gewinnaussichten. Demnach sollte bei der Suche und Analyse von aktuellen Sportwettenanbieter Tests überprüft werden, ob diese auch eine Bewertung von Live Wetten beinhalten. Wie Erfahrungen belegen, empfiehlt es sich für Anfänger, sich nicht nur mit Tipps für Live Sportwetten, sondern ebenso mit einfach anwendbaren Live Wetten Strategien zu beschäftigen. Denn diese Strategien erfordern Fachwissen, ein kühles Köpfchen und Geduld. Zudem lohnt es sich nicht bei allen Spielen, eine Livewette zu platzieren. Nur wenn die Partie dynamisch ist und die Chancen auf Tore sehr gut stehen, lohnt sich eine Echtzeitwette. Je größer auch die Erfahrung der Wettkunden ist, desto komplexer können die Live Wetten Strategien werden. Dabei lassen sich Strategien sehr stark individualisieren. Wir raten vor allem zu bekannten Live Wetten Strategien, wie die Anzahl der Ecken oder der Tore sowie das Platzieren auf Favoriten, die dann auf die eigenen Wettbedürfnisse angepasst werden. Anfänger sollten mit kleinen Einsätzen starten und am besten von einem Neukundenbonus Gebrauch machen, der ihnen in der ersten Zeit risikofreie Livewetten Tipps ermöglicht.

Autor David Heist

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 WettanbieterVergleich.de