Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung – Lohnen sich kostenlose Angebote wirklich?

Speziell Neulinge auf dem Online-Wett-Parkett sind auf der Suche, nach einer unverbindlichen Möglichkeit, einen Bookie auszuprobieren. Und das geht eigentlich am einfachsten mit einem Wettbonus ohne Einzahlung. Im Endeffekt erhält man so ein Zusatzguthaben bei einem Online-Bookie und kann dann das Angebot ganz ohne Verpflichtung testen. Der Ratgeber stellt den Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung vor, zeigt, worauf man beim Freispielen des Angebots besonders achten muss und erklärt, warum Interwetten hier im Wettanbieter Vergleich eine führende Position einnimmt.
 AnbieterBesonderheitenBewertung 
  • Kostenlose & schnelle Ein- und Auszahlungen
  • Sehr gute Quoten + kostenlose Livestreams
  • PayPal mit maximaler Sicherheit unterstützt
94/100
Weiter
bet365 Erfahrungen
2
  • Ausgezeichnete Sportwetten App
  • Ansprechendes Livecenter
  • Seriös seit über 25 Jahren
92/100
Weiter
Interwetten Erfahrungen
3
  • 100% Einzahlungsbonus 100€ für Neukunden
  • kompetenter Kundenservice
  • interaktives Terminal-Design der Website
88/100
Weiter
Big Bet World Erfahrungen

Was versteht man unter einem Wettanbieterbonus ohne Einzahlung?

Unter einem Wettbonus ohne Einzahlung versteht man ein Bonusguthaben bei einem Online-Buchmacher, das man allein für die Anmeldung oder Kontoeröffnung bei diesem Bookie erhält. Mit diesem Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung kann man dann ganz unverbindlich das Angebot des Bookie testen, sich einen Überblick über den Wettschein-Aufbau machen und erste Erfahrungen auf dem Wett-Parkett sammeln. Aber welcher Bonus ist nun der Beste? ist es das Angebot von Tipico, der Bet365 Bonus oder der Betway Bonus ohne Einzahlung?

Ein gutes Beispiel für einen praktischen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung ist der Interwetten Neukundenbonus. Denn hier zahlt der Bookie nicht nur einen Einzahlungsbonus von bis zu 100 Euro für die erste Einzahlung, sondern spendiert auch gleich noch ein Gratiswettguthaben über 10 Euro obendrauf. Und das Beste: Dafür muss man lediglich ein neues Konto bei Interwetten eröffnen und eine Einzahlung über 10 Euro vornehmen.

Bonus-Aktion auf interwetten.com

Interwetten Bonus mit 10 Euro Gratisguthaben extra

Leider gibt es auch bei den meisten Online-Buchmachern selten etwas komplett kostenlos oder sogar geschenkt. Der Bookie möchte dem Spieler eine Prämie dafür auszahlen, dass dieser bei ihm spielt und Umsätze generiert. Ohne diese Vorgaben wäre das Angebot sonst ein denkbar schlechtes Geschäft für den Bookie. Daher kommt es häufig vor, dass Wettanbieter ohne Einzahlung ihren Bonus an sogenannte Rollover-Bedingungen knüpfen. Darunter versteht man bestimmte Spielvorgaben, an die der Bonus geknüpft ist. Ein Blick in den jeweiligen Buchmacher Test des gewünschten Angebots zeigt, welche Anbieter Gratis Wetten, eine passende App oder Sportwetten Gutscheine anbieten.

An welche Rollover-Bedingungen sind Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung gebunden?

Wenn ein Bookie einen solchen Bonus anbietet, dann wünscht er sich, dass man nach Nutzung des Bonus auch weiterhin bei ihm spielt. In der Folge knüpft er oftmals die Auszahlung eines Gewinns aus dem Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung an bestimmte Bedingungen, bevor man diesen auszahlen lassen kann. Dabei kann es um eine erste Einzahlung handeln, wie bei Interwetten, dabei kann es sich aber auch um einen bestimmten Umsatz handeln, den man bei dem Bookie generieren muss. Am häufigsten kommen aber Rollover-Vorgaben in Form einer bestimmten Anzahl Sportwetten vor, die man mit bestimmten Einsätzen und Mindestquoten spielen muss. Danach erst ist das Bonusguthaben oder die daraus resultierend Gewinne wirklich auch „echtes Guthaben“, mit dem machen kann, was man will. Im Grunde handelt es sich also eigentlich nicht um einen Gratis Bonus oder ein Gratis Wettguthaben, das wirklich vollkommen unverbindlich ist.

Was gilt es zu beachten?

Wenn man vorhat, einen Sportwetten Einzahlungsbonus frei zuspielen, sollte man sich eingehend mit dem Angebot beschäftigen. Es macht durchaus Sinn, sich hier erstmal auf die vorderen Plätze im Wettanbietervergleich zu stürzen und einen der besten Wettanbieter zu wählen. In der Regel führen dort die Anbieter mit anfängerfreundlichen Angeboten im Wettanbieter Vergleich.

Oftmals sind sogenannte Wetten ohne Geld direkt auch an einen Einzahlungsbonus gekoppelt. Das ist ideal, weil man so gleichzeitig zwei Boni freispielen kann.

Außerdem gibt es auch Anbieter, die speziell für die Nutzung der Wettanbieter Apps, sprich des mobilen Angebots des Bookie mit einer Sportwette honorieren.

Auch als Anfänger sollte man bei seinen ersten Schritten versuchen, eine Sportwetten Strategie zu verfolgen. Blind drauf los tippen macht nämlich selten Sinn. Im Idealfall spezialisiert man sich erstmals auf eine Sportart, in der man sich ein wenig auskennt (Erste Bundesliga), sammelt hier erste Erfahrungen und legt sich eine Spielstrategie zurecht.

bwin Einzahlungsbonus mit anfängerfreundlichem Rollover auf bwin.com

Sinnvolle Alternative zu vielen No-Deposit-Boni: Der bwin Einzahlungsbonus für Anfänger

Es ist wichtig, darauf zu achten, wie der Anbieter die Sportwetten Steuer berechnet. Das ist nämlich ein Punkt, in dem sich die Anbieter massiv unterscheiden. Es gibt hier Anbieter, die bei jeder Tipp-Abgabe direkt die 5 Prozent Spielsteuer vom Einsatz abziehen, es gibt aber auch Bookies, die diese komplett übernehmen.

Ratgeber: 3 wichtige Fragen zum Thema Bonus:

Wie spiele ich den Bonus am besten frei?

Den Gratis Bonus muss man meist über die Erfüllung der Rollover-Vorgaben des Angebots freispielen. Diese unterscheiden sich je nach Angebot und Bookie. Außerdem können sich die Rollover-Vorgaben jederzeit verändern. Es ist daher zwingend notwendig, zumindest einmal kurz vor Spielbeginn, die Rollover-Bedingungen nochmal auf der Seite des Bookie zu überprüfen.

Während man den Bonus freispielt, darf man sich jetzt aber nicht unter Druck setzen lassen. Das heißt, auch wenn der Bonus an eine zeitliche Limitierung gebunden ist, sollte man dies nicht so eng sehen. Statt sich gezwungen zu fühlen, jetzt irgendeine Wette abzuschließen, spielt man einfach ganz normal vor sich hin und nur Wetten, die einem liegen. In der Regel erfüllt man die Rollover-Vorgaben auch so.

Warum sehe ich den Bonus nicht in meinem Konto?

Gratis Wettguthaben werden sehr häufig nicht als „tatsächliches“ Spielguthaben auf dem Spielerkonto geführt, sondern als eine Art Zusatzguthaben. Das heißt, das eigentliche Spielguthaben, welches man eingezahlt hat, kann man natürlich jederzeit nach Lust und Laune nutzen oder sich auch wieder auszahlen. Das Guthaben auf dem Bonusguthaben-Konto ist meist an Rollover-Vorgaben gebunden. Erst wenn diese erfüllt sind, „wandert“ das Zusatzguthaben in das tatsächliche Spielerkonto. Jetzt darf auch dieses frei genutzt oder ausgezahlt werden.

Ist der Bonus an Zahlungsanbieter gebunden?

Ein ganz wichtiger Punkt. Viele Online-Buchmacher setzen für die erste Einzahlung einen bestimmten Zahlungsanbieter voraus, bzw. schließen Zahlungsanbieter von der ersten Zahlung aus. Speziell PayPal wird leider noch nicht von allen Anbietern unterstützt. Es gibt Anbieter, die fordern, dass die erste Einzahlung über das eigene Bankkonto durchgeführt wird, um so die Identität des Spielers bestätigen zu können. Folge Einzahlungen können dann meist ohne Anbieter-Einschränkungen vorgenommen werden.

Fazit: Ohne Bonus kein Spiel!

Auch wenn viele Gratis Sportwetten an Rollover-Vorgaben gebunden sind, stellen sie doch eine ideale Option dar, einen Anbieter einfach mal testen zu können, bevor man bei diesem Guthaben einzahlt. Wenn das Angebot zusagt und man eventuell bereits Gewinne aus dem Bonus erspielt hat, macht es in jedem Fall Sinn, eine Einzahlung bei dem Bookie vorzunehmen und nun zu versuchen, die Rollover-Vorgaben des Gratisguthabens zu erfüllen. Sollte man aber feststellen, dass einen das Angebot des Bookies nicht so überzeugt, wechselt man einfach zum nächsten Anbieter und versucht sich an dessen Bonus-Angeboten.

Zum Wettanbieter-Vergleich

Autor David Heist

 

Passende Artikel

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

Copyright 2017 WettanbieterVergleich.de