bwin Gutschein Code: Nutzen Sie diesen aktuellen Promocode, wenn Sie bis zu 100 Euro zusätzliches Wettguthaben möchten

bwinBwin bietet seinen Neukunden nicht nur einen wirklich sehr lukrativen Einzahlbonus mit einfachen Rollover-Bedingungen an, sondern punktet außerdem mit zusätzlichen Bonusaktionen und Gutscheincodes, mit denen man Zusatzguthaben sichern oder sogar Gratiswetten spielen kann. Im Wettanbieter Vergleich liegt bwin im guten Mittelfeld, bietet ein extrem umfangreiches Angebot an Sport- und Live-Wetten an und ist heute Anlaufstelle für Spieler auf der ganzen Welt. Aktuell kann man bei dem Bookie als aktuelle Gutschein-Aktion eine sogenannte Freebet abstauben, wenn man sich ein neues Konto erstellt. Der Ratgeber stellt die Aktion vor, zeigt, für wen sich diese lohnt und erklärt, welche Rollover-Vorgaben man beachten muss.

Die Fakten & Details zum bwin Gutschein:

  • Bonussumme: bis zu 100 Euro Einsatz zurück
  • Bonus Art: Freebet
  • Beispiel: 100 Euro Einsatz werden bei verlorener Wette zurückerstattet
  • Umsatz (Rollover): Eine Sportwette mit einem Einsatz von 100 Euro
  • Mindestquote: keine
  • Einzahlung: 10 Euro
  • Zeitraum: unbegrenzt
  • Auszahlbar: Nach Erfüllung der Bonusbedingungen

Jetzt den bwin Ersteinzahlungsbonus sichern

Bwin Freebet – bis zu 100 Euro Einsatz zurück

Wettgutscheine, Bonus-Codes und andere Möglichkeiten, sein Guthaben bei einem Buchmacher zu erhöhen, gehören heute eigentlich zum guten Standard. Online-Bookies können eigentlich auf diese Art der Kundenprämie nicht mehr verzichten, anderenfalls würden sie in der breiten Masse untergehen. Das sollte man auch als Spieler wissen und sich dieses Wissen zu Nutze machen. Eine goldene Regel beim Online-Gambling und Wetten besagt: Kein Spiel, ohne Bonusaktion. Und dem ist auch so: Entweder man spielt aktuell an einem Einzahlungsbonus, weil man sich bei einem Bookie ein neues Konto erstellt hat oder man zockt mit einer anderen Bonusaktion, die der Bookie gewährt. Ganz ohne wäre Blödsinn, da man in jedem Fall einen Buchmacher finden wird, der einen Bonus anbietet. bwin setzt neben seinem „einfachen“ Einzahlungsbonus noch auf einen bwin Gutschein mit einer Freebet-Aktion für Neukunden, bei der Einsätze von bis zu 100 Euro zurückgezahlt werden, wenn man mal nicht gewinnen sollte.

So kann man sich den Bonus sichern

Ein Blick in den bwin Buchmacher Test zeigt, dass sich der Anbieter jetzt nicht wirklich von der namhaften Konkurrenz unterscheidet, was die Neuanmeldung eines Spielerkontos angeht. Nach der Eingabe von ein paar persönlichen Angaben, erstellt der Bookie das Konto. Und dann kann man schon eine erste Einzahlung vornehmen. Um sich bei bwin den Bonus zu sichern, wird für die Einzahlung die Nutzung von Kreditkarte oder Bankkonto vorausgesetzt. Nur dann kann man den bwin Wettgutschein mit dem Zusatzguthaben nutzen.

Da der Bookie bei diesem bwin Gutschein nur Einsätze bis zu 100 Euro zurückzahlt, reicht es auch aus, für die Aktion lediglich 100 Euro einzuzahlen oder eben nur mit 100 Euro Einsatz zu wetten. Alles andere wäre Quatsch. Verliert man, erhält man die 100 Euro zurück und hat seinen Einsatz wieder. Setzt man mehr als 100 Euro, erhält man trotzdem nur die 100 Euro Bonus wieder.

Um sich den bwin Bonus zu sichern, eröffnet man also ein neues Spielerkonto und zahlt schnell einen Mindesteinsatz von 100 Euro ein. Ein E-Wallet wie bwin PayPal darf dafür aber nicht genutzt werden, zu groß die Gefahr für den Bookie, betrogen zu werden. Das Guthaben wird innerhalb weniger Minuten dem Konto gutgeschrieben und darf nun genutzt werden.

Zu guter Letzt muss die Aktion über das Feld „Freebet“ im Kundenportal aktiviert werden. Eine Eingabe eines bwin Gutschein Code oder bwin Promo Code ist nicht notwendig.

Diese Bonusbedingungen sind wichtig

Da es sich bei der Aktion eigentlich um eine Art Gratiswette (Freebet) handelt, muss man natürlich erstmal eine Sportwette spielen, um den Bonus zu erhalten. Dafür darf man sich bei bwin jede Art von Sportwette aussuchen, eine bestimmte Mindestquote schreibt der Bookie dafür nicht vor. Das ist ein wirklich gutes Angebot, das gerade Anfänger ansprechen sollte. Denn so kann man sich auch als Wett-Neuling wirklich nur das Spiel für die Gratiswette aussuchen, das einem auch liegt.

Nachdem man die Wette platziert hat, zahlt der Buchmacher nach spätestens 48 Stunden den Einsatz auf das Konto zurück, sollte man die Wette verlieren. Meist wird die Rückzahlung aber in kürzerer Zeit durchgeführt. Lediglich wenn man außerhalb der Geschäftszeiten des Supports spielt, muss man sich manchmal ein wenig gedulden. Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass man auch bei diesem Anbieter vor dem Spielen die AGBs der Bonusaktion nochmal schnell überfliegt. Bookies können die Rollover-Vorgaben über Nacht ändern, wenn ihnen das gefällt.

Das sollte man sonst noch beachten

Bei den bwin-Aktionen findet man keinen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung und Wetten ohne Geld sind eigentlich ausgeschlossen. Es handelt sich zwar schon irgendwie um eine Art Gratiswetten, wenn man seine Einsätze zurückerhält, man muss aber zuvor eine Einzahlung vornehmen. Es gibt ganz selten auch mal online Promotions bei andren Buchmachern, bei denen eine Wette ohne Einzahlung möglich ist, das ist aber nicht die Regel und diese Aktionen beschränken sich meist auf Zusatzguthaben von wenigen Euro.

Die Bonus-Aktion des bwin Wettgutschein muss zwar über das Kundenportal aktiviert werden, die Rückzahlung des Guthabens erfolgt dann aber voll-automatisch, man muss sich um nichts weiter kümmern. Pluspunkt für bwin. Für die Rückzahlung muss dann nicht noch mal ein spezieller bwin Gutschein Code oder bwin Promo Code eingeben werden oder ein Aktivierungskästchen angeklickt werden.

Die bwin Steuer in Höhe von 5 Prozent wird bei einer verlorenen Wette vom Bookie übernommen und bei einem Gewinn vom Spieler gezahlt. Das ist fair und kundenfreundlich. Bei bwin handelt es sich nicht um einen deutschen Anbieter, sondern um einen österreichischen Bookie mit Sitz in Wien. Ein Maximum an Sicherheit und Seriosität ist in jedem Fall gegeben.

Man kann es nicht oft genug sagen: Es macht eigentlich gar keinen Sinn, auf eine Bonusaktion zu verzichten. Durch die Teilnahme an einer Bonusaktion können nämlich niemals Nachteile entstehen. Wer aber generell darauf verzichtet, verzichtet auch auf die Möglichkeit, mit einem einzigen Gewinn ein Zusatzguthaben abzustauben. Egal ob Einzahlungsbonus, Gratiswette oder Bonusguthaben – mit Glück erhöht man ganz nebenbei sein Guthaben beim Spielen. Im schlimmsten Fall schafft man es nicht, die Rollover-Vorgaben des Bookie zu erfüllen und das Bonusguthaben verfällt. Eingezahlte Guthaben verfallen deshalb natürlich nicht. Man kann es auch so sagen: Mit einer Bonus-Aktion kann man nur gewinnen.

Fazit: Freebet bis zu 100 Euro sichern!

Bwin könnte problemlos zu den vorderen Plätzen aufschließen und irgendwann mal als bester Wettanbieter gelten. Wenn er seine Bonusaktionen noch ein wenig ausbaut. Das ist nämlich der einzige Punkt, in dem sich der Bookie von der namhaften Konkurrenz unterscheidet. Gut Einzahlungsboni oder Frei-Wetten sind eine tolle Sache, die Rollover-Vorgaben auch, nur die maximalen Summen sind etwas geringer. Es gibt Anbieter, die Einzahlungsboni von bis zu 200 Euro anbieten oder auch mit echten Gratiswetten ohne Einzahlung locken. Aber auch die Freebet-Aktion, bei der Einsätze von bis zu 100 Euro zurückgezahlt werden, ist ein ideales Hilfsmittel für Wettneulinge, ihre ersten Schritte auf dem Wettparkett zu wagen. Im direkten Wettbonus Vergleich punktet der Bookie mit seinem Freebet-Angebot und die bwin Erfahrungen hinsichtlich des deutschsprachigen und extrem freundlichen Support setzen Maßstäbe. Die Bonusaktion eignet sich sowohl für erfahrene Spieler wie auch unerfahrene Neulinge. Wer gerne im Netz wettet, sollte sich den Bookie und seine umfangreichen Bonusaktionen unbedingt mal genauer ansehen.

Weiter zu bwin Unsere bwin Erfahrungen lesen

Autor David Heist
Bonus Banner
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
bwin Gutschein Code
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de