Cashpoint Gutschein Code: Lösen Sie diesen Wettgutschein mit variabler Summe ein, um mehr Wettguthaben zu erhalten

CashPointAuch Cashpoint punktet im Wettanbieter Vergleich mit einem wirklich innovativen 100 Prozent Einzahlungsbonus, um neue Kunden vom Buchmacher-Angebot zu überzeugen. Neben einem großen Angebot an Sport- und Live-Wetten bietet der Bookie in Österreich eine Vielzahl Cashpoint-Shops, in denen auch ganz klassisch gewettet werden darf. Um seine Bestandskunden bei Laune halten zu können, hat sich Cashpoint etwas ganz Besonderes ausgedacht. Statt einem Cashpoint Gutschein bietet der Bookie eine Cashpoint-Membercard mit vielen Vorteilen und der Option, Zusatzguthaben zu erhalten, sowie einen sogenannten xTreme-Bonus, bei dem der Bookie die Gewinne um bis zu 30% erhöht, wenn man besonders riskante Kombis spielt. Der Ratgeber stellt die zusätzlichen Bonusoptionen bei Cashpoint vor, zeigt, an welche Rollover-Bedingungen diese geknüpft sind und worauf man beim Freispielen achten sollte.

Weiter zu cashpoint und Bonus einlösen

Die Fakten & Details zum Cashpoint Gutschein:

  • Bonussumme: variabel
  • Bonus Art: Prämienpunkte-Programm für Stammkunden, xTreme-Multiplier bei Kombi
  • Beispiel: Für jede gespielte Wette sammelt man Prämienpunkte
  • Umsatz (Rollover): keine Vorgaben
  • Mindestquote: keine
  • Einzahlung: keine
  • Zeitraum: unbegrenzt
  • Auszahlbar: jederzeit

Cashpoint Gutschein: Statt einem Wettgutschein, einfach immer Prämienpunkte sammeln!

Sportwetten Gutscheine, Cashpoint Wettgutscheine oder auch ein Cashpoint Bonus-Code sind eine prima Möglichkeit, verfügbare Guthaben bei einem Buchmacher durch sogenannte Bonus-Aktionen zu erhöhen. Im Endeffekt spricht man hier von sogenannten Prämien-Programmen, die man für die Wahl eines Buchmachers als Spielpartner erhält. Beim renommierten österreichischen Bookie Cashpoint ist das nicht anders. Doch statt eines Cashpoint Gutschein bietet der Bookie einen sogenannten xTreme-Bonus für Kombiwetten und eine Membercard mit Spielvorteilen und Zusatzguthaben an. Beides Punkte, die sich primär an erfahrene Spieler richten. Und genau darauf zielt der Bookie auch ab: Beide Angebote sind auf Bestandskunden zugeschnitten, die regelmäßig bei Cashpoint spielen.

So kann man sich den Bonus sichern

xTreme Bonus

Der Cashpoint xTreme-Bonus sorgt für Extra-Cash

Ein Blick in den Buchmacher Test zeigt, dass sich das Anmeldeprozedere bei Cashpoint auf wenige Minuten beschränkt. Es müssen insgesamt drei Anmeldeformulare ausgefüllt werden, danach kann das Konto genutzt werden.

Um in den Genuss des xTreme-Bonus bei Kombiwetten zu kommen, muss man keine speziellen Cashpoint Gutschein Codes eingeben. Die Aktivierung der Bonus-Aktion geschieht vollkommen automatisch, sobald man risikoreiche Kombiwetten spielt. Je mehr Wetten man kombiniert umso höher die Gewinn-Maximierung. Auch für die Beantragung der Cashpoint-Membercard werden keine eigenen Cashpoint Gutschein Codes benötigt. Die Karte kann ganz einfach über das Kundenportal des Bookies beantragt werden. Die Membercard bietet dann eine Vielzahl zusätzlicher Prämien-Optionen, die man freispielen kann und spendiert dem Spieler ähnlich wie man das über die Eingabe eines Cashpoint Wettgutscheins erwarten würde, noch mal 3 Euro Guthaben, welche nicht an Rollover-Vorgaben gebunden ist.

Wer regelmäßig im Netz wettet und eventuell vorhat, bei Cashpoint sein Glück zu versuchen, der kommt nicht darum herum, sich die Membercard für zusätzliche Cashpoint Bonus Prämien zu besorgen. Dabei kann es sich dann um Sachpreise, Zusatzguthaben oder Gratiswetten handeln. Die Prämien wechseln hier regelmäßig. Außerdem kann man mit der Membercard in den stationären Cashpoint-Annahmestellen Gewinne auszahlen, Wetten platzieren sowie neues Guthaben einzahlen. Außerdem bietet der Bookie für Mitglieder vergünstigte Fanreisen zu Großevents an. Zusätzlich sammelt man mit der Membercard sogenannte Cashpoints. Beim Erreichen bestimmter Punkte erhält man dann einen Cashpoint Bonus von bis zu 50 Prozent. 5000 Cashpoint entsprechen 5 Euro Zusatzguthaben.

Membercard Cashpoint

Die Cashpoint Membercard ist für „Viel-Tipper" von Vorteil

Beide Bonus-Optionen sind nicht zu unterschätzen, auch wenn es sich mal nicht um Gratiswetten oder Reward-Boni handelt. Vor allem weil der Bookie ja auch noch für Anfänger einen Cashpoint Einzahlungsbonus anbietet, mit dem man sich 100 Prozent Zusatzguthaben sichern kann. Der zugehörige Ratgeber stellt den Cashpoint Einzahlungsbonus vor und zeigt, wie man diesen aktiviert bzw. an welche Rollover-Bedingungen dieser geknüpft ist.

Um regelmäßig bei Cashpoint spielen zu können, wird man natürlich auch Guthaben bei dem Bookie einzahlen müssen. Das geht entweder in einer der Cashpoint-Annahmestellen oder Online mit einem Online-Anbieter wie Cashpoint PayPal.

Diese Bonusbedingungen sind wichtig

Anders als ein klassischer Cashpoint Wettgutschein, der dann auch an bestimmte Rollover-Vorgaben geknüpft ist, sind die vorgestellten Bonusoptionen frei von entsprechenden Vorgaben. Man muss also nicht erst eine bestimmte Anzahl Spiele bei diesem Buchmacher wetten, bevor man an das Guthaben der Cashpoint Membercard kommt oder die xTreme Multiplier-Option spielen darf.

Auch wenn man versucht, möglichst schnell Punkte zu sammeln oder eben besonders riskante Kombis abschließt, um den xTreme Bonus abzustauben, sollte man immer beachten, dass es sich beim Online-Wetten um eine Art von Glücksspiel handelt. Und das sollte man nicht übertreiben. Also nicht unter Druck setzen lassen! Der Bookie unterstützt das Responsible-Gaming-Programm. Im Test antwortete der Email-Support auf eine Testanfrage innerhalb von 12 Minuten in deutscher Sprache. Wenn es mal Problem mit einem der Boni gibt, erhält man also wirklich schnelle Hilfe.

Das sollte man sonst noch beachten

Auch wenn Cashpoint keinen klassischen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung oder auch Wetten ohne Geld anbietet, sind gerade die Cashpoint Membercard mit ihrem Bonuspunkteprogramm eine sinnvolle Alternative zu sogenannten Gratiswetten. Der Cashpoint 100 Prozent Einzahlungsbonus kann parallel mit den vorgestellten Bonus-Aktionen gespielt werden. Das heißt, im Idealfall spielt man das Zusatzguthaben des Einzahlungsbonus frei und sammelt gleichzeitig fleißig Bonuspunkte bzw. erhält bei riskanten Kombiwetten Zusatzguthaben ausgezahlt. Die Regel „Keine Wette ohne Bonus“ lässt sich daher bei Cashpoint wirklich leicht beachten.

Die Cashpoint Steuer in Höhe von 5% wird bei jedem Spiel vom Spieler selbst gezahlt. Es gibt Bookies, die hier etwas kundenfreundlicher agieren und die Steuer nur abziehen, wenn man gewinnt. Da Cashpoint aber wohl mit zu den bekanntesten Bookies in Österreich und auch im deutschsprachigen Raum gehört, kann es sich Cashpoint leisten, die Steuerlast so zu verteilen. Auch wenn es sich nicht um einen deutschen Anbieter handelt, bietet der Bookie einen hervorragenden deutschsprachigen Support an und wird selbstverständlich von der EU-Aufsichtsbehörde reguliert. Das heißt, auch bei Cashpoint sind Sicherheit und Seriosität immer garantiert.

Es ist wichtig darauf hinzuweisen, dass man bei regelmäßigem Spiel mit dem Punktsystem wesentlich höhere Bonussummen sammeln kann, als bei vielen anderen Anbietern. Statt ich nach dem Freispielen des Einzahlungsbonus den nächsten Buchmacher zuzuwenden, um dort den nächsten Einzahlungsbonus freispielen zu können, versorgt der Bookie auch seine Stammkunden mit lohnenden Bonusoptionen über die Membercard und den xTreme Bonus oder das Cashpoint-Punkte sammeln.

Fazit: Cashpoint Membercard und xTreme-Bonus ideal für Stammkunden

Cashpoint hätte eigentlich gute Chancen, einer der besten Wettanbieter im Ranking zu werden. Denn gerade Profis wissen, dass Rewards-Programme wie die Membercard oder der xTreme-Multiplier bei Kombiwetten wesentlich mehr bringen, als ständig bei verschiedenen Bookies Einzahlungsbonus-Aktionen mit nervigen Rollover-Vorgaben zu spielen. Im direkten Wettbonus Vergleich punktet der Bookie mit seinem 100 Prozent Einzahlungsbonus und ist somit auch für Anfänger relevant. Dass der Bookie für Kunden aus Österreich eine der ersten Anlaufstelle beim Online-Wetten ist, zeigt ein kurzer Blick in die Cashpoint Erfahrungen anderer Kunden. Eine Besonderheit von Cashpoint ist, dass man die einzelnen Bonus-Aktionen parallel laufen lassen kann. Für das Erfüllen der Rollover-Vorgaben des Einzahlungsbonus erhält man dann zusätzliche Cashpoints und wenn man hier eine riskante Kombi als Rollover-Wette spielt, hat man auch bei dieser die Chance auf den xTreme-Multiplier. Und diesen Aspekt sollte man wirklich nicht unterschätzen. Man spielt bei Cashpoint einfach nur drauf los und sammelt ganz nebenbei Punkte und die Chance auf coole Sachprämien. Wer regelmäßig und gerne online wettet, sollte sich dieses spezielle Bonus-Programm wirklich mal ganz genau ansehen.

Weiter zu Cashpoint Cashpoint Anbieterbewertung lesen

Autor David Heist
Bonus Banner

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de

    Top Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: