Interwetten Einzahlungsbonus: Bis zu 100€ + 10€ Guthaben erhalten Sie, wenn Sie dieses Bonus-Angebot wahrnehmen

interwetten

Der 1990 gegründete Broker Interwetten gehört mit zu den ersten Anbietern im Online-Sportwetten-Segment. Heute hat der Buchmacher seinen Sitz in Malta und bietet ein weltweites Online-Angebot mit unterschiedlichsten Wettangeboten und Live-Wetten an. Im direkten Wettanbieter-Vergleich punktet der Anbieter insbesondere mit seinen etwas flexibleren Bonusbedingungen beim Interwetten Einzahlungsbonus. Der Ratgeber stellt den Bonus und die zugehörigen Bonusbedingungen im Detail vor.

 

Die Fakten & Details zum Interwetten Einzahlungsbonus:

  • Bonussumme: bis zu 100 Euro
  • Bonus Art: Einzahlungsbonus von 100%
  • Beispiel: 100 Euro eingezahlt = 100 Euro Bonus zusätzlich gutgeschrieben
  • Umsatz (Rollover): Fünfmal Einzahlungsbetrag als Mindesteinsatz mit Mindestquoten von 1,70
  • Mindestquote: 1,70
  • Einzahlung: 10 Euro
  • Zeitraum: 14 Tage zum Erfüllen der Bonusbedingungen
  • Auszahlbar: Nach Erfüllung der Bonusbedingungen

Jetzt den Interwetten Einzahlungsbonus einlösen

Wir stellen den Interwetten Einzahlungsbonus vor

Sportwetten Einzahlungsbonus erfreuen sich nicht nur bei Neulingen auf dem Wett-Parkett höchster Beliebtheit. In der Regel spendiert hier der Buchmacher für die erste Einzahlung eines neuen Kunden einen Bonusbetrag, der dem Wettguthaben gutgeschrieben wird. Auch bei Interwetten dürfen sich Neukunden über einen praktischen 100%-Einzahlungsbonus freuen, der im Vergleich mit Konkurrenz-Anbietern an relativ lockere Bedingungen geknüpft ist. Bis zu einer Einzahlungssumme von 100 Euro zahlt Interwetten einen Bonusbetrag von 100 Euro auf das Spielerguthaben aus und erhöht so auch die Gewinne und Spielmöglichkeiten für Neukunden.

100 Euro Bonus Interwetten

Der alteingesessene Wettanbieter Interwetten lockt ebenfalls mit einem Bonus

So kann man sich den Bonus sichern

Wenn man die Einzahlungsbonus-Optionen im Buchmacher Test vergleicht, könnte man fast sagen, dass der Interwetten Einzahlungsbonus extrem einfach in Anspruch genommen werde kann. Man muss sich dafür lediglich als Neukunde bei Interwetten registrieren. Das ist denkbar einfach und in wenigen Minuten erledigt.

Bei der Interwetten-Neuanmeldung müssen wie bei allen anderen Sportwetten-Buchmachern im Netz eine Reihe persönlicher Angaben gemacht werden, um ein Kundenkonto zu erstellen. Wirklich viel Zeit nimmt der gesamte Vorgang bei Interwetten nicht in Anspruch. Es gibt aber sicherlich ein paar Konkurrenzanbieter, die hier einen übersichtlicheren Gesamtaufbau der Formulare bieten oder auch Info-Felder zu den einzelnen Eingabefeldern hinterlegen. Nach der Erstellung zahlt der Buchmacher in einem Zeitraum von zehn Tagen auf jede Einzahlung auf das Spielerkonto bis zu einer Gesamt-Bonussumme von 100 Euro zusätzliches Guthaben aus. Einen Bonus-Code oder Ähnliches muss man hier nicht anwenden.

Die erste Einzahlung bei Interwetten gestaltet sich im Endeffekt so einfach wie die Anmeldung selbst. Zur Einzahlung stehen bei dem renommierten Buchmacher folgende Einzahlungsoptionen zur Verfügung:

EinzahlungsartVerfügbarkeitMindestsumme
VISASofort10 Euro
MasterCardSofort10 Euro
Diners ClubSofort10 Euro
VPaySofort10 Euro
Sofortbanking.comSofort10 Euro
Skrill OBTSofort10 Euro
Skrill GiroSofort10 Euro
Banküberweisung2-10 Tage10 Euro
Maestro secure CodeSofort10 Euro
Skrill / Skrill 1 TapSofort10 Euro
NetellerSofort10 Euro
PayPalSofort10 Euro
EcopayzSofort10 Euro
Interwetten GutscheinSofort10 Euro

Verglichen mit der Konkurrenz sind das wirklich viele Einzahl-Optionen, die der Buchmacher seinen Kunden anbietet. Um sich den Interwetten Bonus zu sichern, sollte man bevorzugt einen der Online-Zahlungsanbieter wie Interwetten Paypal nutzen. Dann wird das Spiel- und Bonusguthaben innerhalb weniger Minuten auf das Spielerkonto gutgeschrieben. In Einzelfällen kann sich die Gutschrift etwas verzögern, weil der Anbieter eine manuelle Prüfung des Kontos vornehmen kann. In diesem Fall erhält man aber eine kurze Info-Mail vom Support.

Diese Bonusbedingungen sind wichtig

Natürlich kann man sich auch bei Interwetten den Einzahlungsbonus nicht einfach so auszahlen lassen, sondern muss diesen erst einmal „freispielen“. Da heißt, Interwetten gibt bestimmte Spielbedingungen vor, an die der Bonus geknüpft ist.

Wer bei Interwetten bei der ersten Einzahlung gleich 100 Euro einzahlt und sich so den maximalen Bonusbetrag von 100 Euro sichert, muss insgesamt fünf Sportwetten in Höhe des Einzahlungsbetrages spielen.

Für jede Sportwette in Höhe des Einzahlungsbetrages und einer Mindestquote von 1,70 bekommt man dann 20% des Bonusbetrages gutgeschriebene. Das heißt, bei einem Bonusbetrag von 100 Euro erhält der Spieler nach der ersten Sportwette in Höhe des Einzahlungsbetrages von 100 Euro ein zusätzliches Guthaben von 20 Euro für seine nächste Wette. Nach dem zweiten Spiel sind es dann wieder zusätzliche 20 Euro, macht insgesamt schon 40 Euro Bonusguthaben. Das geht dann so lange nach diesem System weiter, bis man auch sein fünftes Spiel gespielt und dann insgesamt 100 Euro Bonusguthaben freigespielt hat.

Diese speziellen Bedingungen werden Überschlagsbedingungen genannt und diese müssen Neukunden innerhalb von 14 Tagen erfüllen. Sonst verfallen eventuelle Bonusguthaben.

Interwetten akzeptiert jede Einzahlung, die innerhalb von zehn Tagen nach der Anmeldung getätigt wird. Es macht hier aber wirklich Sinn, gleich die 100 Euro komplett einzuzahlen und sich so das maximal mögliche Bonusguthaben zu sichern. Auch bei diesem Anbieter kann ein Spieler immer nur an einer aktiven Bonusaktion teilnehmen.

Für den Interwetten Einzahlungsbonus müssen also folgende Überschlagsbedingungen erfüllt werden:

  1. Nur Einzahlungen innerhalb von 10 Tagen werden für das Bonussystem gewertet
  2. Die Bonusbedingungen müssen innerhalb von 14 Tagen erfüllt werden
  3. Für jede Wette in Höhe des Einzahlungsbetrages und mit einer Mindestquote von 1,70 zahlt Interwetten dann 20 % des Bonusbetrages auf das Spielerkonto

Verglichen mit anderen Buchmachern im Sportwetten-Segment sind das durchaus akzeptable Bonusbedingungen, die sich jetzt aber nicht unbedingt an Anfänger richten. Der relativ kurze Zeitraum und eine gleichzeitige Mindestquote von 1,70 richten sich eigentlich nicht unbedingt an Neulinge auf dem Wett-Parkett. Was jetzt aber nicht heißen soll, dass diese nicht auch in der Lage wären, die Bedingungen frei zu spielen. Auch wenn Teile des Bonusguthabens mit jedem neuen Spiel gutgeschrieben werden, können Anfänger hier dennoch unter Zeitdruck geraten.

Das sollte man sonst noch beachten

Natürlich ist auch bei Interwetten kein Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung möglich und somit ein Wetten ohne Geld ausgeschlossen. Der Anbieter setzt voraus, dass der Spieler das 18. Lebensalter vollendet hat. Während des Anmeldeprozesses gleicht Interwetten die User-IP, dessen Handynummer und seine Anschrift mit vorhandenen Kundendaten ab. Bei einem Treffer kann der Anmeldeprozess nicht abgeschlossen werden. Interwetten gestattet nur eine Anmeldung pro Person und somit kann der Einzahlungsbonus auch nur einmal in Anspruch genommen werden. Betrugsversuche resultieren in einer Sperrung des Spielerkontos.

Die Interwetten Steuer in Höhe von 5% muss bei einem Gewinn vollständig vom Spieler übernommen werden. Bei einem Verlust wird das Spielerkonto nicht zusätzlich belastet! Interwetten zieht die Gewinnsteuer direkt vom Gewinnbetrag ab. Es handelt sich um keinen rein deutschen Anbieter, der Bookie hat seinen Sitz in Malta.

Livewetten Übersicht

Das Live-Wetten-Angebot von Interwetten ist enorm groß

Fazit: Praktisches Stufen-System beim verfügbaren Bonusguthaben

Mit seinem innovativen Stufen-System bei der Gutschrift des Einzahlungsbonus schafft es Interwetten problemlos auf die vorderen Plätze unter den besten Wettanbietern. 100 % auf eine Einzahlsumme von 100 Euro sind jetzt zwar nichts Besonderes und werden so auch von vielen anderen Anbietern geboten, das Stufen-System, bei dem die Bonusbeträge in 20%-Schritten ausgezahlt werden dafür schon. Denn hier erhält der Spieler bereits nach dem ersten Spiel in Höhe der Einzahlung und mit einer Mindestquote von 1,70 ein zusätzliches Guthaben in Höhe von 20% des Bonusbetrages. Mit jedem weiteren Spiel erhält man 20-weitere Prozent. Das ist eigentlich ideal für Anfänger, da man so sein Bonusguthaben nicht sofort verpulvern kann. Diese sollten aber die relativ kurze Laufzeit beachten, in der man die Bedingungen erfüllen muss. Auch die bisherigen Interwettern Erfahrungen hinsichtlich schneller Auszahlungen platzeiern den Anbieter im Wettbonusvergleich auf den vorderen Plätzen. Wer gerne im Netz wettet, sollte auch ein Interwetten-Spielerkonto besitzen. Und wenn man sich schon anmeldet, dann lässt man sich auch den praktischen Einzahlbonus nicht entgehen.

Weiter zu Interwetten Unsere Interwetten Erfahrungen lesen

Autor David Heist
Bonus Banner
Zusammenfassung
Redakteur:
David Heist
Datum des Tests:
Wettanbieter:
Interwetten Einzahlungsbonus
Bewertung:
 

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de