Unibet Gutschein Code: Bis zu 75€ zusätzliches Wettguthaben auf die 1. Einzahlung erhalten Sie, wenn Sie unseren Code nutzen

UnibetUnibet ist der größte skandinavische Online-Broker, der im direkten Wettanbieter Vergleich mit einem umfangreichen Angebot an Sport- und Live-Wetten aufwartet und seinen Neu- und Bestandskunden lukrative Bonus-Aktionen anbietet. Neben dem praktischen Unibet Einzahlungsbonus für Neukunde setzt der Bookie auch auf ein umfangreiches Angebot von Boni für Stammkunden. Der Ratgeber erklärt, welche zusätzlichen Unibet Bonusaktionen aktiviert werden können, für welche man einen Unibet Gutschein benötigt und für wen sich die Aktionen wirklich lohnen.

Weiter zu unibet und Bonus einlösen

Die Fakten & Details zum Unibet Gutschein:

  • Bonussumme: bis zu 75 Euro
  • Bonus Art: Einzahlungsbonus
  • Beispiel: 75 Euro Einzahlung werden mit 75 Euro Bonusguthaben honoriert
  • Umsatz (Rollover): 3x Bonusbetrag
  • Mindestquote: 1,40
  • Einzahlung: Mindestens 10 Euro
  • Zeitraum: 30 Tage
  • Auszahlbar: Nach Erfüllung der Umsatz-Vorgaben

Unibet Einzahlungsbonus – bis zu 75 Euro Bonus

Sportwetten Gutscheine, Unibet Wettgutscheine und Unibet Bonus-Codes sind eine praktische Möglichkeit, sein Spielguthaben bei einem Buchmacher drastisch erhöhen zu können. Neukunden erreichen dies meist über die Inanspruchnahme des Unibet Neukunden-Bonus bzw. dem Einzahlungsbonus für Neukunden. Aber was macht man, wenn man bei einem Buchmacher bereits die Einzahlungsbonus-Aktion abgeschlossen hat, dennoch weiterhin bei dem Bookie wetten möchte? Denn wenn man jetzt zu einem anderen Anbieter wechseln würde, dann könnte man dort wieder einen Einzahlungsbonus freispielen. Damit gerade Bestandskunden in einem solchen Fall nicht sofort zur Konkurrenz rennen, hat Unibet ein paar coole Boni im Angebot, die speziell auf Bestandskunden abzielen. So gewährt der Bookie einen Reward-Bonus, für den man keinen Unibet Gutscheincode benötigt. Statt über die Eingabe eines Unibet Gutscheins wird der Reward-Bonus automatisch aktiviert, sobald man anfängt bei Unibet einen anderen Bonus zuspielen.

So kann man sich den Bonus sichern

Ein Blick in den Unibet Buchmacher Test zeigt, dass sich der Anbieter hinsichtlich der Kontoerstellung jetzt nicht großartig von andern Konkurrenz-Bookies unterscheidet. Die Anmeldung ist kurz und simpel gehalten und Neukunden erhalten über die Eingabe eines Unibet Wettgutschein-Codes während der Anmeldung einen coolen Einzahlungsbonus. Der Reward-Bonus von Unibet hingegen wird automatisch aktiviert, sobald man die Einzahlungsbonus-Aktion abgeschlossen hat.

Reward-Bonus

Der Unibet Reward-Bonus

Im Endeffekt geht es darum, einen bestimmten Umsatz bei Unibet zu erreichen und dann dafür eine Belohnung in Form von Zusatzguthaben zu erhalten. Die Höhe des Reward-Bonus kann man im Kundenkonto von Unibet unter der Rubrik „Meine Bonusse“ einsehen. Dort findet man auch immer alle Infos zu anderen Bonusaktionen oder Unibet Gutscheine. Wenn man auf Unibet wirklich regelmäßig spielt, sollte man auch regelmäßig einen Blick in diese Sektion werfen, um keine Aktion zu verpassen.

Um sich den Unibet Bonus des Reward-Bonus zu sichern, muss man nichts anderes machen, als bei dem Buchmacher zuspielen und so Umsätze zu generieren. Der aktuelle Bonus ist an eine Umsatzsumme von 1.000 Euro gekoppelt. Im Gegenzug zahlt der Bookie dann ein Zusatzguthaben in Höhe von 50 Euro aus. Einzahlungen für die Reward-Bonus-Aktion können problemlos per Unibet PayPal ausgeführt werden. Das neue Guthaben wird innerhalb weniger Minuten dem Konto gutgeschrieben und darf nun für die Reward-Bonus-Aktion genutzt werden. Ein Unibet Gutschein Code ist nicht notwendig, um die Aktion zu starten. Diese beginnt voll-automatisch mit der ersten Sportwette nach Abschluss des Einzahlungsbonus.

Diese Bonusbedingungen sind wichtig

Eigentlich gibt es keine speziellen Bonusbedingungen, die man für den Reward-Bonus von Unibet erfüllen muss. Der Buchmacher will einfach nur erreichen, dass man bei diesem regelmäßig spielt und Sportwetten im Gesamtwert von 1.000 Euro umsetzt. Im Gegenzug gibt es dann einen 50 Euro Bonus ausgezahlt. Das klingt jetzt auf den ersten Blick vielleicht nicht nach einer exorbitanten Summe, lohnt sich aber dennoch. Denn der Buchmacher verzichtet auf spezielle Rollover-Vorgaben für den 1.000 Euro Umsatz. Das heißt, jede Art von Sportwette und jede Mindestquote kann hier genutzt werden.

Da auch bei Unibet die Bonusaktionen regelmäßig wechseln, kann es durchaus vorkommen, dass sich zum Beispiel Rollover-Vorgaben einer Bonus-Aktion verändern. Um hier immer auf dem Laufenden zu bleiben, sollte man regelmäßig einen Blick in den Bonus-Bereich des Kunden-Kontos von Unibet werfen.

Das sollte man sonst noch beachten

Auch bei Unibet findet man eigentlich keinen Wettanbieter Bonus ohne Einzahlung und Wetten ohne Geld sind ebenfalls ausgeschlossen. Hier bestätigen aber Ausnahmen die Regel und daher kann es auch bei Unibet mal vorkommen, dass der Bookie eine Gratiswette und eine Risk Free Bet anbietet. Von so einer Gratiswette darf man sich jetzt aber im Allgemeinen nicht zu viel erwarten, da deren Einsätze meist auf niedrigere Beträge gedeckelt sind.

Die Bonus-Aktion des Unibet Wettgutschein muss nicht über das Kundenportal aktiviert werden, die Auszahlung bei erfolgreicher Erfüllung der Umsatz-Vorgaben wird ebenfalls automatisch vorgenommen werden. Nach Auszahlung des Bonusbetrages kann dieser sofort frei genutzt oder auch ausgezahlt werde. Der Bookie verzichtet bei dieser Aktion auf einen Unibet Gutschein Code, wie man ihn manchmal beim Unibet Einzahlungsbonus eingeben muss, und startet die Aktion voll-automatisch für seine Bestandskunden. Das ist sehr kundenfreundlich und ein faires Angebot. Es gibt Anbieter, bei denen man Codes und Gutschein-Codes eingeben muss. Vergisst man dies, dann startet nämlich auch keine Bonus-Aktion. Das kann einem beim Reward-Bonus der Umsatz-Bonus-Aktion von Unibet nicht passieren.

Website

Unibet betreut mehr als sieben Millionen Kunden

Die Unibet Steuer in Höhe von 5% wird von dem Buchmacher recht fair aufgeteilt. Da bei einer Wette immer nur eine Seite (Spieler oder Bookie) gewinnt, zahlt bei Unibet immer nur der Gewinner die Gewinnsteuer. Das heißt: Liegt man mit seiner Wette richtig und gewinnt, wird die 5% Steuer direkt vom Gewinn abgezogen. Liegt man aber falsch und der Bookie gewinnt, dann zahlt dieser die Gewinnsteuer. Es handelt sich nicht um einen deutschen Anbieter, sondern um einen der größten skandinavischen Bookies.

Auch bei diesem Unibet Bonus muss man auf den Responsible-Gaming-Aspekt hinweisen. Darunter versteht man, dass es sich bei Sportwetten im Netz um ein Glücksspiel handelt. Und das sollte man immer nur in Maßen genießen. Da der Umsatz-Bonus nicht an Rollover-Vorgaben gebunden ist, sollte man sich über diesen auch nicht unter Druck setzen lassen und das Gefühl haben, man müsse jetzt spielen. Ganz im Gegenteil sollte man einfach drauf losspielen, irgendwann erreicht man den Umsatz automatisch und Unibet wird sich dann mit einer kurzen Mail melden, in der die Auszahlung des Reward-Bonus bestätigt wird.

Fazit: Reward-Bonus-Aktion für Bestandskunden

Dass Unibet hierzulande nicht als bester Wettanbieter gilt, liegt wohl an dessen internationaler Ausrichtung. Denn hinsichtlich der Bonusaktion kann man sich bei Unibet sicherlich nicht beschweren. Der Bookie bietet seinen Neukunden einen praktischen Neukundenbonus an und Stammkunden profitieren vom lukrativen Reward-Bonus bei Unibet. Im direkten Wettbonus Vergleich punktet der Bookie mit seinem Reward-Bonus-Angebot und die Unibet Erfahrungen hinsichtlich des 24/7-Supports setzen Maßstäbe. Die Bonus-Aktion des Reward-Bonus richtet sich primär an Bestandskunden, die den Einzahlungsbonus freigespielt haben. Denn dann zahlt der Bookie ein Zusatzguthaben aus, wenn man einen bestimmten Umsatz bei dem Buchmacher generiert hat. Die genauen Vorgaben für den Bonus muss man bei Unibet aus seinem Kundenkonto im Bereich „Meine Bonusse“ entnehmen, da diese regelmäßig variieren können und sich auch immer an den bisherigen Umsätzen des Spielers orientieren. Und diese verändern sich schließlich mit jeder Wette. Wer generell viel spielt und so auch größere Summen umsetzt, kann sich dann auch über höhere Rewards freuen als Spieler, die nur mit kleineren Summen wetten. Das ist ein wirklich sinnvoller Aspekt, der es gerade Anfängern einfach macht, da sie ein auf sie persönlich zugeschnittenes Angebot hinsichtlich des Reward-Bonus erhalten können.
Weiter zu Unibet Unibet Anbieterbewertung lesen

Autor David Heist
Bonus Banner

 

Kommentare

Hier haben Sie die Möglichkeit den Artikel zu Kommentieren bzw. einen Erfahrungsbericht zum Anbieter zu hinterlassen. Bitte beachten Sie die Nettiquete.

    Copyright 2018 WettanbieterVergleich.de

    Top Gratis Wettguthaben ohne Einzahlung: